Muss eine AHK eingetragen werden ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Muss eine AHK eingetragen werden ?

      Hallo,

      ich habe an meinem Golf eine starre AHK abgebaut, da ich diese nicht mehr benötige. In den Unterlagen der AHK (welche ich vom Vorbesitzer erhalten habe) finde ich jedoch kein TÜV-Gutachten oder ABE oder ähnliches, sondern nur eine Montage- und Betriebsanleitung.

      Die AHK ist von Westfalia und in der Montage- und Betriebsanleitung sind die folgenden Daten aufgeführt:

      Genehmigungsnummer nach Richtlinie 94/20/EG: e13 00-0361Klasse: A-50-X
      Typ: 321 457

      Ist die AHK jetzt aufgrund der EG Nummer nicht eintragungspflichtig ?

      Der Vorbesitzer hat die AHK auf jedenfall in den KFZ-Brief / Schein eintragen lassen. Ich habe sie inzwischen wieder austragen lassen.