LED-Rückleuchten von HELLA ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • LED-Rückleuchten von HELLA ?

      Hi,

      weiß jemand von Euch vielleicht ob Hella in nächster Zukunft LED-Rückleuchten für den Golf IV auf den Markt bringen wird oder wird es die nie geben?

      MfG
      TheFritz

    • Also auf der letzten Motorshow kamen Gerücht über LED RL von Hella auf. Letzte Info war sowas wie mal die nächste Motorshow abwarten. Da sollen angeblich welche vorgestellt werden ( aber wie gesagt: ALLES NUR GERÜCHTE ).

      Kann mir aber ehrlich gesagt schon vorstellen, daß Hella die Teile rausbringt, da die sicher nicht FK alleine das Geschäft überlassen wollen.

    • LED Frontscheinwerfer????? Ja da bin ich ja mal gespannt, sehen bestimmt Hammer aus.
      Aber wieso müssen es denn unbedingt Hella LED RL sein? FK sehen doch auch ganz gut aus.

    • Wenn Hella dann mit allen neuen Leuchten so fix ist wie mit den Celis upgrade, dann mal prost Mahlzeit :]

      Gab doch mal Bilder von den LED Scheinwerfern im Golf V, wenn ich mich recht erinnere. Sah recht futuristisch aus =)

      Gruß

      Marcus

    • Original von Fram-e
      LED Frontscheinwerfer????? Ja da bin ich ja mal gespannt, sehen bestimmt Hammer aus.
      Aber wieso müssen es denn unbedingt Hella LED RL sein? FK sehen doch auch ganz gut aus.


      Wieso Mercedes, wenn es doch ein Skoda sein kann? So in etwa meinst Du das, gell? ;)

      Nein, im Ernst, FK ist absolut mieseste Qualität, sowas tät ich NIE an mein Auto dranschrauben!
    • Nein, im Ernst, FK ist absolut mieseste Qualität, sowas tät ich NIE an mein Auto dranschrauben!


      nicht bei allen teilen. Die Rückelcuhten sind wohl nicht so gut, aber die fahrwerke zum beispiel, dagibts nichts dran auszusetzen

      Gruß
      Kai :D

    • Original von SlowRider
      Nein, im Ernst, FK ist absolut mieseste Qualität, sowas tät ich NIE an mein Auto dranschrauben!


      nicht bei allen teilen. Die Rückelcuhten sind wohl nicht so gut, aber die fahrwerke zum beispiel, dagibts nichts dran auszusetzen


      Gut ok, die Fahrwerke kenn ich nicht. Aber die Leuchten sind von der Qualität, Dichtheit und Paßgenauigkeit mehr als eine Zumutung. Zumal einige angeblich gefälschte E-Prüfzeichen haben. Tatsächlich und nachweislich jedoch hat FK Leuchten mit dem in.pro.-Logo verkauft, die gar nicht von in.pro. waren! Die ham einfach deren Logo auf ihre Leuchten gedruckt!
    • FK ist absolut mieseste Qualität


      Gut ok, die Fahrwerke kenn ich nicht.


      Na also, dann auch bitte nicht über allgemine iese Qualität bei FK reden =)

      Gruß
      Kai :D

    • So schlecht ist FK nicht! Bei Fahrwerken habe ich noch nichts schlechtes gehört! Bei den Rückleuchten ist es anders wobei manche Leute auch gutes berichten. Meine RL sind auch von FK und die sind dicht! =) :)

    • Die FK LED-Leuchten sind der Hammer, aber nur wenn man sie vorher sicherheitshalber mit Novasil abdichtet. Meine machen mir seit dem Einbau keine Probleme und für neidische Blicke sorgen sie sowieso :D


    • wie ich schon mal geschrieben habe, ob ich nun bei der rieger rx, oettinger usw. die stoßstange die nun auch happen geld kostet anpassen muss, oder ob ich bei den fk-led rückleuchten ebn einma novasil rumschmieren muss, is doch egal, passgenauigkeit war bei mir top und die optik entschädigt auch, bei fast jedem anbauteil muss man korrekturen machen, dann isses auch schei*egal ob nun RL, frontscheinwerfer oder heckansätze, wenn man sich nich die arbeit machen will, dann halt originale sachen kaufen, dann brauch man sich auch nich aufregen...

      rené