STOP beim Bremsen. Bremsflüssigkeit fällt?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • STOP beim Bremsen. Bremsflüssigkeit fällt?

      Hallo Forum,

      ich habe mal wieder ein Problem mit meiner sch**ß Karre:


      Wenn ich etwas schneller auf die Bremse trete, erscheint das berümte STOP im Display und die Handbremsleuchte (!) blinkt kurz auf. Im Fehlerspeicher steht nix und nach dem STOP verschwindet der Fehler auch wieder -->keine Anzeige "Bremsflüssigkeit"

      Es liegt am Bremsflüssigkeitsstand. Ziehe ich am Sensor den Stecker kommt kein Fehler, der Sensor ist aber schon neu. Unterschiedliche Füllmengen habe ich auch schon probiert.

      Der Fehler tritt im Stillstand, während der Fahrt und auch auf, wenn nur die Zündung an ist --> Viedeo hier:

      u16667.hs-harz.de/Fehler%20beim%20Bremsen.zip

      Der Fehler ist letztes Jahr nach dem Wechseln der hinteren Bremsen schon einmal aufgetreten, verschwand aber nach einigen Wochen wieder. Jetzt habe ich die Bremsen vorn machen lassen und er spinnt wieder.

      WAS KÖNNTE DAS SEIN???
      Bitte helft mir!

    • Original von Scream999
      Sag mal was hast du da für nen geiles Lenkrad drinne

      Normales Highline Lenkrad? :D

      @hochharz
      Geht dein Bremslicht? :O

      Ansonsten zeigt diese Kontrollampe auch EBV Fehler an.....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Michael ()

    • OT AN:

      ich denk das Highline ist das mit Leder und das mit dem schwarz silber VW zeichen!

      Das ist aber blau/weis das Zeichen und, das lenkrad ist nicht so ausgewölbt bei der Prallplatte :D

    • @Scream999: Is'n Reimport aus Belgien, in der Türleiste steht Special drin. Das Lenkrad ist ohne Leder.

      @Michael: Der Schalter fürs Bremslicht wurde auch schon gewechselt

      Der Fehler ist dieses und letztes mal nach dem Wechseln der Bremsen (Beläge und Scheiben) aufgetreten. Wenn ich den Stecker von dem Bremsflüssigkeitsbehälter abziehe tritt er ncht mehr auf.

    • Original von variantdriver
      An eine Bremsbelagverschleissanzeige hatte ich auch schon gedacht, aber gib´s die denn überhaupt beim Golf ???


      bei manchen gibts eine!
      ISt vorne links!
    • Original von Scream999
      hat dein auto diesen Sensor für die BRemsverschleißanzeige? ISt er evtl nicht dran? Der stecker jetzt...???


      Das wird aber nich über die Kontrollampe für die Bremsanlage angezeigt. Dafür gibt's ne eigene Kontrollampe.
    • Original von Michael
      Original von Scream999
      hat dein auto diesen Sensor für die BRemsverschleißanzeige? ISt er evtl nicht dran? Der stecker jetzt...???


      Das wird aber nich über die Kontrollampe für die Bremsanlage angezeigt. Dafür gibt's ne eigene Kontrollampe.


      ach bei VW ist alles möglich :D
    • Die Verschließanzeige wurde im letzten Jahr schon von VW überbrückt.

      Der Füllstand müsste bei getretener Bremse wieder normal sein, da nach dem STOP mit 3x Piep kein Fehler mehr angezeigt wird. Im Fehlerspeicher steht auch nix.


      Es funktioniert so: Fahren - Bremsen -"STOP+3xPiep" - dann ist alles wieder normal bis zum nächsten schnelleren bremsen.