Morgens beim Waschen roch es verbrannt!!!!

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Morgens beim Waschen roch es verbrannt!!!!

      Hallo Leute!!!

      Ich hoffe mir kann jemand helfen oder vielleicht hatte ja schonmal jemand das selbe!!!

      Ich habe gerade Auto gewaschen und fing an meinen kleinen abzuledern.Irgendwann kamm ich ei der Motorhaube an und machte sie innen auch sauber, dan dachte ich mir hier riecht es aber streng!!!Dann schaute ich und entdeckte das!!!!



      Jo ach du SCHEI?E!!! ich öffnete den Kasten und es kam noch schlimmer!!!



      Alle drei 30èr Sicherungen durch bzw die ersten beiden sind völlig abgefackelt!!



      Jetzt habe ich des Auto mal in die Garage gestellt und morgen würde ich so einen neuen Kasten holen!Weiß von euch jemand für was die Sicherungen sind!!?!?!?!?!? Treu mich jetzt direckt nicht mehr fahren nicht das Ich nen Kompletten Kabelbrand habe!!! Oder soll ich morgen direckt zum "freundlichen Fahren???Laufen tut er ohne Probs!!!

      MFG Mecca

      P.S.: Wäre um jede Antwort froh!!! SChock am Morgen!!! 8o

      Gruß Martin,


    • @ manuel_bo:

      Merce Nachbar!!! Wie meinst die Großen Berbraucher?? Theoretisch Anlage Lichtmaschine und Anlasser???! Werde morgen um halb acht auf jedenfall mir den Bildern beim freundlichen Stehen und die Teile Holen dann sofort Wechseln und dann checke ich mal die Lage!! Vor neer Zeit hatte ich die Anlage mal an die Grenzan gebracht (am SEE) dann roch es verbrannt, könnte deshalb da alles zusammengeschmoren sein???

      MFG Mecca


      Achja die Batterie dürfte nicht kaputt sein den wie gesagt er springt eins a an und alles geht!!!

      Merce derweil!!!

      Könnte sich sonst noch jemand vorstellen was es sein könnte????

      Gruß Martin,


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mecca ()

    • Bei mir ist das anscheindend auch schon mal passiert(genau die gleiche Sicherung), zwar nicht so heftig wie bei dir, aber mein Deckel ist auch leicht weiß, und der Sicherungshalter ist auch leicht angeschmort. Ich vermute es ist zu einem Überschlag gekommen(Lichtbogen) und da ist dann eben das Plastik geschmolzen. Ist bei mir aber schon etwas her, hab dann die Sicherung mal vorsichtshalber getauscht, und seither is es nicht mehr passiert.

    • @ Infernaleternal :

      Jo du ich wechsel morgen die ganze kake den einfach mit Sicherung tauschen ist bei mir nix mehr den die eine ist total weggeschmolzen!!!Da war nur noch Staub da!!! :) Ohne Scheiß!!! Ich habe nun von den drei nur noch 1,5 sicherungen die Übriggeblieben sind!Der Rest vom Schuützenfest!!! Fuck!! Kann mann deshalb trotzdem noch fahren?!?!?!?!? Besser nicht oder??!?!?!?

      MFG Mecca

      Gruß Martin,


    • Ja, wie gesagt, bei mir ist nur der Sockel der Linken Sicherung etwas angeschmolzen, aber die Sicherung geht noch rein. Bei dir ist natürlich alles hin, da is nix mehr los mit Sicherung wechseln. Fahren kannst schon denke ich, wenn er anspringt und sonst alles geht. Das kurze Stück zum VW Tandler wird schon noch gehen.

      PS: Hast du ne Motorwäsche gemacht, oder ist sonst irgendwie Wasser reingekommen??? Das könnte den Überschlag hervorgerufen haben...

    • hey mecca.

      ich würde auch an deiner stelle mal ganz schnell dein power-kabel für die hifi austauschen. Der Querschnitt scheint `n bischen klein zu sein. Jedenfalls schaut dein Powerkabel auf den Fotos doch sehr wellig (warm geworden) aus.

    • im auto am sicherungskasten oder in der bedienanleitung müsste stehen, was das für sicherungen sind.große stromverbraucher wie z.b. anlasser, zum vorglühen usw.genau kann ich es dir nicht sagen.schau mal auf die rückseite des deckeln ob da was steht.im etos steht nur sicherungen.aber keine genaue angabe.leider

    • Original von titusatwork
      Ja des is *zensiert*e dünn! is n 10er querschnitt oder? UND WO BITTE IS DEINE SICHERUNG FÜR DIE ANLAGE??? die muss 20 cm nach der Baterie hin!!! 8o


      Wo ist der Unterschied, ob die jetzt 20 oder 30 cm von der Batterie entfernt ist :O :O
    • Bei deiner Versicherung ist festgelegt, dass die Sicherung einer Stromleitung max. 20-30 cm von der Baterie entfernt sein darf! Im Falle eines Kabelbrandes wird sonst nichts erstattet! =)

    • @ Michael :

      Jo du merce, dann glaubst du das ich da nboch fahren kann??? für welchen Lüfter meinst den sind die 30èr Sicherungen??

      @ all:

      Des mit den 20 CM wird noch abgeändert aber mein Kabel ist nicht ein 10èr!!!!Min. 20èr


      MFG Mecca

      8)

      Gruß Martin,