Neues Radio, neue Probleme!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Neues Radio, neue Probleme!

      Habe in meinem Auto das Radio Gamma gegen ein Blaupunkt Brighton MP34 ausgetauscht. Das Radio läuft super, das DSP kann ich auch noch verwenden und alles. Nun sind mir ein paar Probleme aufgefallen. Zunächst einmal vergisst das Radio nach ein und ausschalten, welchen Track auf der CD es zuletzt abgespielt hat. Dann kann man es nur einschalten, wenn der Schlüssel steckt und zu guter letzt ist das DSP Bedienteil und alles zugehörige wohl durchgehend mit Strom versorgt. (LEDs leuchten durchgehend und die Boxen haben ein leichtes Rauschen).

      Lässt sich da kurzfristig was lösen?

      Muss ich vielleicht die PINs von Zünd- und Dauerplus tauschen (wenn ja, welche sind das?)? Oder brauche ich noch nen Adapter für das neue Radio. Habe schon von Dietz den 17005 bestellt, aber das Radio läuft ja auch so...

    • RE: Neues Radio, neue Probleme!

      Ich habe auch ein Blaupunktradio. Ich habe mir sofort einen passenden Adapter dabei gekauft. Weil der VW Adapter passt nicht bei den Blaupunktradios!

      Gruß Iceman

    • RE: Neues Radio, neue Probleme!

      Hi,

      also ohne die Adern zu tauschen würd ich kein Radio anschließen! Dadurch kann die die ganze Elektronik abrauchen!!!!!! 8o

      Klick geh da mal links auf Radio-Einbau

      da ist sehr gut die ganze Problematik erklärt. kauf dir am besten sowas hier : Klick

      gleich mit phantomeinspeisung für die Antenne! da kannst dann die Adern so hindrehen wie auf der ersten Seite beschrieben.

      Das du das Radio nur mit Schlüssel anbekommst ist normal. dafür kannst dir dann noch ein Adapter mit Zündlogik kaufen oder so...



      mfg Buddy

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Buddy ()

    • Also ich bin jetzt die Tage einfach so runtergefahren. Gute 700km, Radio an und außer den oben genannten Problemen ist nix aufgetreten. War auf jeden Fall soweit ganz ok. Aufm Rückweg muss es auch nochmal so halten, bis ich dann am Samstag den Dietz 17005 Adapter einbauen kann um 100pro auf der sicheren Seite zu sein.

    • Original von ThomasM
      , bis ich dann am Samstag den Dietz 17005 Adapter einbauen kann um
      100pro auf der sicheren Seite zu sein.


      darum geht es hauptsächlich ;)

      bei einigen ist halt die elektronik schon abgeraucht....

      mfg Buddy
    • Also kurz und Knapp: HILFE!!!
      Habe diesen Dietz 17005 Adapter bekommen, den mir alle so empfohlen haben...

      1. Wie muss das alles zusammen. Sehe ich das richtig, dass ich den Stecker vom DSP Bedienteil an den Adapter hänge und den Adapter dann an die 3. Buchse hinten an meinem Radio???

      2. Wenn das so richtig war, dann habe ich immernoch das Problem, dass das Radio nicht merkt, welche Sender gespeichert waren und welches Lied er gerade abgespielt hatte. Zudem sind die Boxen immernoch durchgehend mit Strom versorgt... :(

      Wie bekomme ich die PINs aus dem ISO Stecker, um sie zu tauschen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ThomasM ()

    • aso... du hast DSP, das hatte ich überlesen. jetzt weiß ich auch warum du dir nen adapter für 122€ kaufst :]

      da bin ich überfragt. Sonst fahr doch mal beim CarHifi Laden vorbei, die müssten das wissen und sind eigentlich auch immer sehr Hilfsbereit was verkabelung und sowas angeht. die erklären das einem dann oder stecken das schnell zusammen.

      mfg Buddy

    • War eben beim Händler um die Ecke und hab die PINs da tauschen lassen. Jetzt haben sich mehr oder weniger alle Probleme gelöst und ich weiss endlich, wie ich alles zusammenstecken muss...

      Die Ausnahme macht da nur das Remotekabel, dass ich nun wohl oder übel ans Zündplus hängen muss, was bedeutet, dass das Radio zwar laufen kann ohne Schlüssel, aber nur Sound kommt, wenn der Schlüssel steckt. Der RemoteAusgang meines Radios scheint nämlich dummerweise mittlerweile zum Permanenten + übergewechselt zu sein... *g*

    • Also, falls es wen interessiert... *g* Hab die PINs 1, 3 und 5 "stillgelegt", den Dietz Adapter zwischengeschaltet, lass die Endstufe über den Remote-Controller vom Wechsler ansteuern und hab zusätzlich die PINs 4 und 7 getauscht.
      Nu läuft alles, wie es soll.

    • hallo
      wollte bei mir das gamma gegen ein blaupunkt mp71 tauschen
      kann man mit dem adapter auch den original vw wechsler steuern
      kannste mir auch mal die tn sagen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kampfkoloss ()