An die Tachoexperten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • An die Tachoexperten

      Hab ein jubi GTI mit original Can Bus Tacho im SE Disign mit MFA und FIS und Mittelstellung 100 km/h


      Habe heute ein original Can Bus Tacho vom US Modell bekommen im SE Disign allerdings hat der als Mittelstellung 130 km/h


      Mein Problem ist das der keine MFA/FIS Anzeige hat also kann ich den Tacho so nicht gebrauchen!
      meine Überlegung ein normalen Can Bus Tacho vom Golf 4 im alten Disign mit MFA und FIS Anzeige zu besorgen, der hat auch 130 km/h als mittelstellung
      und dann die US Tachoscheibe ,die Nadeln und das Gehäuse mit den Chromringen in den normalen Golf Tacho mit 130 km/h Mitte zu bauen!

      der US Tacho ist von VDO
      würde das gehen ??
      Und kann man dann wenn der Tacho angelernt wird ihn so codieren das der jetzt 130 km/h als Mittelstellung hat ??
      Wie werden die nadeln abgezogen??
      Hoffe einer kann mir helfen

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von RabbitGTI ()

    • Hallo

      das ist kein problem da der Tacho das Geschwindigkeitssignal intern auswertet einfach einbauen und gut ist es natürlich benötigst du den Log in und evtl. muss die Getriebekennzahl noch umgeändert werden wenn du jemanden mit einem Diagnosegerät zur Hand hast ist das ne Sache auf 15 min

      MFG

    • Hallo
      kann mir jemand die Anordnung der Symbole von einem Tacho ,nicht (SE Tacho) mit großen Display (MFA +FIS und 130 Km/h Stellung in der mitte) sagen wo die sind im Tacho
      ABS,Batterie usw
      Da soll es nämlich Unterschiede geben am besten wäre ein VDO Tacho
      oder ein Bild bei eingeschalteter Zündung von den Symbolen die leuchten und die anderen die wieder ausgehen schreiben wo die sind

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von RabbitGTI ()

    • Original von RabbitGTI
      Weil ich den Schriftzug von K-Tec nicht auf den Scheiben haben möchte


      Dann sag ihm halt er soll den weg lassen oder du kaufst nicht, wenn er das ausschlägt isser halt dumm und dann würde ich weiterplanen =)
    • Irgendjemand hier im Forumwollte auch Tachoscheiben von K-tec haben
      auch ohne Schriftzug aber der kommt da immer rauf soweit ich das mit bekommen habe.
      Wenn ich weiß ob bei einem ältern VDO Tacho die Symbole im Tacho gleich sind wie bei den SE Tachos ist mein Problem gelöst

    • Original von svalentino46
      was spricht eigentlich gegen den k-tec schriftzug ? somal dieser eh ziemlich klein ist


      Überleg Dir mal, das an JEDEM gekauften Tuningteil irgendwo, eine Schleichwerbung stehen würde. 8o
      Dann würden unsere Autos bald aussehen, wie Formel 1 Autos. =) :] :D

      Gofl VI GTD bestellt am 09.07.09 ; 2,0 TDI "GTD" 170PS; DSG; Candy-white, ; RNS 510 'DYNAUDIO Excite' ; 4-türig inkl. elektr. Fensterh. ; "DWA+Einzeltüröffnung ; Berganfahrassistent ; Multif.-Lenkrad; Ablagenpaket; hintere Scheiben 65% abgedunkelt; Telefonvorbereitung Premium; Reifenkontrollanzeige; Park Assist. inkl. ParkPilot und Rear Assist; Raucherausf.; Spiegelpaket;Abholung beim Händler: 26.09.09 /Lieferzeit gerade mal 9 Wochen :thumbsup:

    • also muß sagen, habe von k-tec die SE-Tachoscheiben. ich finde, klar zum original is schon ein gewaltiger unterschied. dennoch gibt es meines wissens keinen der derzeit die SE-Scheiben besser produziert. und das k-tec zeichen ist echt minimalst :]

      Gruß svalentino46

    • @ infohotspot

      ich bitte dich, ließ du mal von nen tachoblatt den kleinen schriftzug auf anhieb ab. außerdem, vor langer zeit machte das mal MHW bei den billigen folien dick ihr logo aufgetragen :]

      Gruß svalentino46