Gurtwarnung?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Gurtwarnung?

      Hallo auch,

      habe vor, den Gurtwarner nachzurüsten - und zwar ohne Gurtschloss mit Warnkontakt. Es soll sozusagen einfach 6 mal gongen beim Einschalten der Zündung.

      Durch das alleinige Freischalten bei der Diagnose gongt es ja noch nicht, richtig?

      Wie funktioniert es; warum gongt es, sobald da ein Kabel ans Gurtschloss verlegt ist ... ich kanns gerade schlecht erklären ... ich meine wenn man es freischaltet in der Diagnose müsste es doch eigentlich standardmässig erstmal immer gongen, das Gurtschloss mit Warnkontakt ist ja eigentlich nur eine Unterbrechung, oder?

      Dann könnte man ja theoretisch auch den PIN 31 OHNE Gurtschloss an Masse schalten, damit es beim Einschalten der Zündung als HInweis sozusagen 6 mal gongt?

      Liebe Grüße
      Hoppi

    • RE: Gurtwarnung?

      Kann dir leider nicht weiterhelfen.
      Komisch, ich würde es abstellen lassen. Ist total nervig. =)
      Denn wenn ich ab und zu mit dem Golf V fahre, schnalle ich mich sofort an, das ich das Klingeln nicht höre. Auch wenn ich noch stehe =)

    • vielleicht hat er n punkt bekommen wegen nicht anschnallens...

      1.4L 16V AKQ -> 1.8T AGU @ K04-023 | 380ccm Injectors | FMIC | 3'' Turboback Exhaust