Reifenunterschied ?! Dunlop SportMaxx 225/40 ZR18....

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Reifenunterschied ?! Dunlop SportMaxx 225/40 ZR18....

      Hallo zusammen,
      wollte mir den neuen Dunlop SportMaxx zulegen, aber
      erklärt mir mal bitte eben den Unterschied zwischen diesen beiden Reifen?

      225/40 ZR18 XL
      225/40 ZR18 92Y XL

      dunlop.de/de/data/tyre/fr10car…x.html&action=swapcontent
      einfach auf Lieferprogramm gehen, da sind dann beide aufgelistet.

      Habe immer gedacht das ZR Reifen über 240 Kmh zugelassen sind und Y bis 300 kmh !?
      Laut der Type sind doch beides ZR Reifen?

      Thanks Gruss Binford :D

    • Der Unterschied bei den beiden Reifen liegt meines Wissens darin das sie eine andere Tragfähig und Geschwindigkeitsbegrenzung haben. Der ZR92Y ist doch über 240 km/h er darf aber nicht über 300 km/h.

    • So das hier ist von Dunlop gekommen:

      Guten Tag,

      die max. mögliche Tragfähigkeit beider Reifen ist gleich : 630 kg pro
      Reifen

      Der "ZR"-Reifen darf, im Gegensatz zu dem "... Y.."-Reifen, auch bei
      Fahrzeugen mit Vmax > 300 km/h eingesetzt werden, müßte in Ihrem Fall aber
      in den Fahrzeugpapieren ergänzt werden.


      mfG

      M. Fett
      DUNLOP GmbH & Co. KG
      Kundendienst Technik
      Tel. : +49 (0)6181 68 11 79
      Fax : +49 (0)6181 68 22 39
      e-mail : michael.fett@dunlop.de


      Muss ich jetzt den besseren Reifen der mehr Endgeschwindigkeit verträgt eintragen lassen?

      Kann ich mir ja garnicht vorstellen?!

      Gruss Binford

    • Nein, musst du nicht, da die im Fahrzeugschein genannte Mindestanforderung an Vmax der Reifen locker erfüllt wird.


      Mfg Timo (Golf_IV)