Bilder bearbeiten... schwarz weiß - bunt

    • Allgemein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bilder bearbeiten... schwarz weiß - bunt

      Hi Leute,

      wollte mal fragen ob jemand ein "leichtes" Programm kennt bzw. eines, welches für den Laien gut ist..

      Ich wollte Bilder bearbeiten: Und zwar folgendes...

      Das Auto sollte Bunt bzw. in Farbe sein und der Rest also die Location Schwarz/Weiss...

      Kennt da jemand nen Programm... Adobe Photoshop hab ich auf dem PC kann es aber gar nicht bedienen. Gibt es da ein einfacheres Programm?

      Danke schonmal!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Crixx ()

    • evtl schwarz-weiß ausdrucken, und dann mit farbstiften das auto
      ausmalen ? :]

      ne mal im ernst, ausser adobe photoshop fällt mir nur noch
      paint shop pro ein, das is glaub bissl leichter.

      mfg

    • das problem ist das es bei nem dunklen auto nicht wirkt(bzw. bei so ner "schwachen farbe")
      bei nem rotem oder nem gelben sieht das richtig fesh aus!

      das einzige prog das mir da einfallen würde was das etwas kann wäre google picasa.... zwar nicht nach form sondern nur um nen punkt, aber imerhin etwas

    • also:


      ihr nehmt das markierwerkzeug und markiert nur das auto (am besten mit dem polygontool mit dem ihr freu wählen könnt) dann würde ich das auto kopieren und genau an der gleichen stelle wieder einfügen. Danach habt ihr zwei ebenen, die obere in der halt nur das auto drin ist und die untere in der das komplette bild ist.

      Ihr klickt nun die untere Ebene an, wählt Bild » Einstellungen » Farbton/Sättigung und dann stellt ihr die Sättigung auf den geringsten Wert.
      Wenn der Ausschnitt um das Auto jetzt verpixel aussieht müsst ihr nur die Auto ebene wählen und dann mit dem Radiertool einen glatten Übergang schaffen (fast wie spachteln;))

      Hoffe ich konnte weiterhelfen.

      Gruß Benny

      1.4L 16V AKQ -> 1.8T AGU @ K04-023 | 380ccm Injectors | FMIC | 3'' Turboback Exhaust