TV schauen auch wärend der Fahrt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • TV schauen auch wärend der Fahrt

      Hallo,

      ich habe einen Bekannten der hat sich jetzt einen neuen A6 zugelegt.
      Schönes Auto, 2,5TDI mit allem was so gibt.
      Eben auch einem TV-Tuner und Fernseher.
      Nun wollte er von mir wissen ob es Möglich sei auch wärend der Fahrt TV zu schauen.
      Ich will jetzt nicht ausdikutieren ob das Strafbar ist oder nicht sondern ob das Möglich sei. Der TV schaltet ja sobald das Auto rollt ab, wo nimmt er die Info her, vom km/h-Anzeige oder wo? Lässt sich dieser Senor umgehen und wenn ja wie wer hat es scho gemacht oder gibts da keine Hoffnung?

      Gruß Jan.

    • ganz abklemmen würd ich ihn nicht. lieber schalter dran.
      gala ist doch ein tolles feature.
      vielleicht hat er ja noch in der mittelkonsole einen
      freien platz für einen original schalter.
      dort das gala durchschleifen (liegt an pin 1 am iso-stecker)

    • Thx Leute,

      ich werde den Bekannten so nen Stecker von Dahlbäck bestellen, da bruach eich net selber fummeln und man erziehlt auch einen Erfolg. Auf die 65 Euro kommt es bei so einen teuren Wagen sowieso net an.

      Gruß Jan.

    • 65 € für`n schalter, ich glaubs nicht :rolleyes: ,
      einbauen mußt du ihn ja doch. So wie es hier
      beschrieben ist, ist das doch kein großer Akt,
      das selbe wirst du mit dem Teil von Audi bewirken.
      65€ ich komme nicht darüber weg.