Lackierung... Welche...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Lackierung... Welche...

      Hi Leute,

      die meisten haben ja es schon in meinem anderen erstellen Thema gelesen...!

      Und zwar geht es jetzt um die neue Lackierung...

      Wie teuer ist denn eine normale ( einfarbe Lackierung ) so im Durchschnitt?

      Und wie teuer ist denn eine TWO TONE Lackierung so im Durchschnitt?

      Hat vielleicht jemand nette Bilder von Golf IV mit TWO TONE Lack?

      Wäre nett wenn jemand Bilder hat...!

      Wenn ich kein two tone lack nehme, werde ich ihn wohl silber lacken lassen...!

      Sowas würde mir auch gefallen



      Oder wie findet ihr das?

      Gruß
      Christian

    • schau mal hier

      *Zensierte* Versicherung

      lackierung so ca. 3000-4000 T€uro



      ich wäre ja für einen ausgefallen lack.. ala Opel-Gold.. oder dieses grelle Audi-Grün..

      hier der A3 von nem Kumpel


      und hier das astra-gold


      edit:

      Lackiere ihn aber nicht gleich.. ich denke mal die haben das nicht aus langer weile gemacht.. sondern die haben es direkt auf dich abgesehen.. nicht das die gleich wieder kommen..

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von tonyffo ()

    • Wenn du dein Auto neu lacken lässt, dann nutz doch die Chance und lass dir nen ausgefallenen Lack draufmachen, silber ist doch langweilig ;)

    • ich denke mal eine serienlackierung bei vw kostet nicht viel weniger (wenn überhaupt) wie ein anderer aufwendigerer lack über evtl connections in einer anderen lackiererei. lass dir bei vw oder einem anderen teuren lackierer einen kostenvoranschlag machen und das geld auszahlen (leider netto). dann kannste das geld für die lackierung verwenden

    • Original von kanneiniges
      ich denke mal eine serienlackierung bei vw kostet nicht viel weniger (wenn überhaupt) wie ein anderer aufwendigerer lack über evtl connections in einer anderen lackiererei. lass dir bei vw oder einem anderen teuren lackierer einen kostenvoranschlag machen und das geld auszahlen (leider netto). dann kannste das geld für die lackierung verwenden


      =)
    • Servas,

      Schau dir mal unsere Bilder vom SEE an: vw-site.net
      da sind einige Bilder mit hübschen Lackierungen dabei!!!Ich würde in auf alle Fälle two Tone Lacken lassen, schau dir mal so blöd wie es sich anhört aber bitte beim freundlichen BMW Händler die Individualarben an den die 3er Reihe und die neue §reihe haben nun Hammer Farben so wie z.b. des Alfa Silber oder so!!! Und bitte Two Tone!! Alledings würde ich mit dem Lacken so lange waten bis vielleicht doch noch der Täter gefasst wird!! Den ich denke sollte der dein frisch lackiertes Auto wieder stehen sehen, geht der Nochmal ran!!!So leid mir es tut dies sagen zu müssen aber wie schon im anderen Thread gesagt, ich glaube da ist jemand richtig sauer auf dich!!!

      MFG Mecca

      Gruß Martin,


    • Hi...

      also so wie oben auf dem Bild mit dem Lupo. Die Farben find ich schonmal klasse...

      So einfarbig, grelles grün oder sowas mag ich nicht...

      Two Tone lackierung... aber welche farben würden denn gut zusammenpassen...?

      hat da wer vorschläge, und Bilder suchen geht nicht so gut, fast keine Zeit... :(

      Gruß

    • So,

      ich bräuchte nochmal ein Rat... Lass jetzt nur mein Dach, Spiegel und Kühlergrill in einer anderen Farbe lackieren...

      Aber welches würde denn gut zu "Indigoblau" "Lackcode: LB5N" passen?

      Ich hab echt keine Ahnung, hab noch keine passende Farbe gefunden... :(

      Gruß
      Christian ;)

    • vielleicht ein silbergrau?

      hast nicht mal ein bild womit man mal bissel faken kann (also die profis, hab keinen raff davon :D )

      Gruß
      Kai :D