An TDI Fahrer: VTG

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • An TDI Fahrer: VTG

      Hallo TDI Fahrer. Besonders die mit variabler Turbinengeometrie.

      Hat bei Euch schon mal die VTG Verstellung geklemmt.
      Soll ja keine Seltenheit sein.

      Präventiv kann man sie mit Kuperpaste einschmieren damit sie nicht klemmt, hat das jemand gemacht?

      Meine VTG ist noch "normal". Hatte aber noch keine Probleme damit. Leider hab ich keine DIGI Cam mehr sonst hätt ich mal Bilder gemacht. (Dad ist im Segelurlaub von Bord gefallen als er bei Seegang mal Bilder schiessen wollte :( )

    • bei mir wahrscheinlich die vtg defekt. nach ca. 10 minuten mit >180 auf der autobahn, notlaufprogramm -> ladedruck regeldifferenz. es gibt die tage jetzt nen neuen turbo.

    • @songoku,

      hab auch noch null probs damit gehabt und ich fahre wie du auch einen ALH. vielleicht liegt es daran :D:D

      beim alten 90PS TDI (1Z mein ich) hat das Teil wohl ständig geklemmt.


      @pauli

      na obs lustig war sei mal dahingestellt, kann scho sein (bei sturm und seegang sollt man nicht unbedingt am bug rumkraxeln und versucht tolle fotos zu schiessen ;) )

      was mich aber extrem nervt ist, dass ich JETZT KEINE schöne IXUS Digitalkamera habe und somit null Bilder posten kann :( SHIT

      @rest

      hat jemand Tipps damit die VTG nicht klemmt, also mit Kupferpaste einschmieren oder ähnliches?