Klebepad für Regensensor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Klebepad für Regensensor

      Suche die TN und den Preis für das Klebepad vom Regensensor. VW will mir nach einem Scheibenwechsel doch glatt einen neuen Sensor für 200€ einbauen!? X(

    • Die Klebepads gibt es bei VW tatsächlich nicht einzeln zu kaufen. Aber ich habe schon mal gehört, dass es solche Gelpads bei Carglas etc. einzeln gibt.

      Du könntest aber auch mal bei e-Bay schauen. Dort hab ich einen neuen (!) Regensensor für 1 Euro geschossen. :D
      Wenn du bei e-Bay schaust, dann achte aber darauf, dass der Sensor neu ist. Sonst kann es dir passieren, dass es die Gelschicht auch wieder unbrauchbar ist.

      Außerdem kann ich nicht glauben, dass der neue Sensor 200 Euro kostet. Ist das blöde Teil echt so teuer ist??

      Steffen

    • Der Meister meinte der Sensor muss neu und kostet mit Einbau ca. 200€, da die Sonnenblenden usw. abgebaut werden müssen. :O

      Bei Carglass will man mir das nicht Teil nicht verkaufen, weil ich die Scheibe dort auch nicht habe einbauen lassen. :(

    • Die wollen dir das nicht verkaufen?? Dann versuch es doch mal bei einem anderen Carglass-Händler. Gibt doch genug. Musst dem ja nicht unbedingt auf die Nase binden, dass du Scheibe woanders hast einbauen lassen. Lass dir halt irgendeine Geschichte einfallen.

      Wenn du dir es selber zutraust den Regensensor samt Innenspiegel einzubauen, dann bau ihn selber ein. Schwer ist es eigentlich nicht. Die Sonnenblenden müssen dazu nicht unbedingt raus. Aber selbst wenn, ist das auch kein großer Akt. Hab mir meinen Sensor auch selber eingebaut.
      Hab meinem Händler gesagt, er soll eine neue Scheibe reinmachen, den Rest mach ich selber.
      Den Sensor selber würde ich mir bei e-bay besorgen.

      Wie sieht denn dein Auto jetzt aus?? Ist die neue Scheibe schon drin?? Der Spiegel schon dran??

      Steffen

    • Original von golfifreak
      Das Problem ist halt, das der nächste Carglass ~60Km entfernt ist..... :(

      Das kann doch nicht sein, das es sowas bei VW nicht gibt? Evtl. bei Seat oder Skoda?


      ruf doch den carglass dealer einfach an. wenn ers verkaufen will dann kannst schnell hintuckern
    • So also der nächste Carglass wollte mir das nicht verkaufen. Die anderen sind mehr als 80Km entfernt (müsste da nach Berlin oder Potsdam).

      Nach einigen Telefonaten hat sich jetzt aber rausgestellt, dasss es die für 3,50€ auch bei VW gibt.
      Mein Regensensor geht jetzt also wieder 1a. :)

      War das bei euch eigentlich genauso? Müsste nicht die TK den Sensor mit übernehmen!? :O

    • Hast du auch eine Teilenummer von dem Gelpad von VW?? Ist bestimmt interessant für andere Leute mit dem gleichen Problem.

      Also normalerweise müsste die TK den Regensensor übernehmen, da laut VW der Regensensor beim Scheibentausch immer gewechselt werden muss. Oder hat sich da was geändert?

      Steffen

    • Die Pads kann man auch bei Autoglas-Tools.de bestellen.
      Kosten dort netto 3,70 das Stueck.
      Die haben auch den Aktivator zur blasenfreien Montage im Programm ;)

      Golf 5 GTI|S3-Power|DSG|Bilstein B14|8,5x19 Rotiform BLQ|OPS|RVC dynamisch|PFSE|Mk6 A-Brett|RNS510|SDS|GRA mit Mk7-Hebeln|MFL Scirocco MJ2016|DWA+|Climatronik Mk7|Media-/Aux-In|CC-Aussenspiegel|BSH Dogbone|S3-Achsschenkel|OEM Upgrade Subwoofer|Vorfeldkamera mit FLA, VZE u. LA|BSH Comp.CatchCan|Neuspeed Power Pulley|CF Parts|S3 Bremse vo/hi|W.A.L.K.|OEM getoente Scheiben hinten vom Mk6|3D MJ2016 Premium KI|more to come...