Das passende Radio für Golf IV?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Das passende Radio für Golf IV?

      Hallo alle zusammen,

      Bin auf der Suche nach einem Radio, möchte aber das blau/rot der Beleuchtung beibehalten.
      Kennt ihr ein Radio was am ehesten an das VW Design rankommt & dazu noch mp3 abspielt?
      Habe eins gefunden was ich ziemlich gut finde (Pioneer 4700 MPB), jedoch hat dies keinen Schockspeicher glaube ich (konnte nix gegenteiliges finden).
      Eins was nich überladen ist und nicht ständig blinkt, sondern eher edel als protzig aussieht.

      Danke für Tipps

    • RE: Das passende Radio für Golf IV?

      Also ich habe das JVC KD LH 2000R. Da kannst du die Farben ziemlich genau so einstellen, wie du willst.

      Ich glaube aber, dass das Radio nicht mehr produziert wird -> evtentuell gibt's da einen entsprechenden Nachfolger ... Wenn du in der Nähe einen ACR hast, frag da einfach mal nach.

    • Becker Monza, Becker TrafficPro, Becker Indianapolis......ein Becker Mexico.....ein Becker halt!!!

      Find sind die besten Autoradio auf dem Markt, was die Tests bestätigen. Dazu dezent, schlichte und elegenate Optik und die beste Bedienbarkeit.

    • Toll sind auch die Blaupunkt.

      Von der Beleuchtung passen sie perfekt zu dem rot-blau im VW.
      Sie haben mit die besten Radioempfänger, sind preislich erschwinglich und auch von der Qualität gut.

      Nachteil: langsames MP3-Laufwerk bis zur 54er-Serie. Ab MP74 ist das allerdings auch behoben

    • Vielen Dank für die zahlreichen Antworten.
      Auch wenn es hier nicht unbedingt reinpasst:
      Der originale VW CD Single Player - hat der eine Schockprotection für unebene Fahrbahnen?

      Danke nochmals

    • Ich find den Originalen VW Delta CD-Player am allerbesten,
      farbe passt exakt zur sonst. Beleuchtung.

      Etwas problematisch beim Nachträglichen Einbau: CAN-Bus Ansteuerung,
      ist aber auch relativ leicht zu lösen (und hat so seine Vorteile!)

      MfG

    • Was hat das mit dem CAN-Bus auf sich?
      Und wie hast du es gelöst?

      Bin denke ich kurz davor mir so ein Single Player zu holen, weil es einfach rein passt und das Gamma so schlecht gar nicht ist.
      Einzige was bei dem fehlt ist evtl. ein Equalizer und mp3 Unterstützung.
      (aber braucht man wirklich ca. 200 Lieder auf einer CD? :) )

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von gentry ()

    • Ich persönlich hab das " JVC KD-LH911".
      Bin super zufrieden mit dem Gerät!
      Farben kannst du nach deiner Wahl anpassen!
      z.B.: Tagsüber weiß, und wenn die Beleuchtung vom Auto an ist rot!
      Die Tasten leuchten auch rot! (Im selben rot wie die Orginal Beleuchtung vom Golf IV)
      Kann dir gerne Fotos zukommen lassen!

      CD/MP3-Tuner, RDS, UKW MW LW, 24 Senderspeicher, 4 x 50 W, 4 K. Pre- +Subout 5 V, Aux In, 3-Band EQ, CD-R/ RW/MP3/WMA geeignet, ID-3 Tag, CD-Text, abnehmbares Bedienteil, motorisches Flip Down, DAB-ready, dimmbaresDisplay, SD- Slot, PiCT, 3D-Multicolor-Display, Levelmeter, CD/MP3-Wechslersteuerung, Anschluss an Lenkradfernbedienung mit optionalemAdapter, Tel. Mute, FernbedienungPiCT: Zum Lieferumfang gehört eine Image Converter Software, mit derprivate Fotos als Hintergrundbild konvertiert und Bildschirmschonerhergestellt werden können




      Hier hast du mal zwei Fotos: (Die Quali ist..naja, wegen Handy Cam!)

      Am Tage:


      Und Nachts:

      MfG ThirdFace

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von ThirdFace ()