MHV - Erfahrungsberichte??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • MHV - Erfahrungsberichte??

      Ich möchte mal diejenigen hier im Forum fragen die eine MHV selbst gemacht, wie schwierig das mit dem anscheissen der MHV an die Motorhaube ist??? Habe mal bei ebay geguckt was die MHV so kosten (das meiste da ist eh aus GFK oder ABS). Habe hier eine gefunden

      Klick

      Über die Optik kann man sich ja streiten, aber ist der Preis ok, oder wieviele Euronen habt ihr angelegt?? Wollte eigentlich nur eine MHV die nur über die SCheinwerfer geht, aber nicht das die ganze Motorhaube verlängert wird, kennt einer von euch einen KIT??

      Und womit habt ihr wenn die MHV angescheisst???Mit einem Elektroschweissgerät oder Autogen???

    • bei meinem alten IVer hab ich sie weitergezogen und die Hörner an den Kotflügeln auch noch verlängert. Finde ich auch richtig geil.

      img290.echo.cx/img290/732/img00203vx.jpg



      ein Kumbel fertig die Bleche selbst an nach Kundenwünsche und schweisst diese dann an die Haube.
      Qualität müsste auch immer gut sein. bin über 3 Jahre so gefahren, ohne damit sich blässien gebildet haben usw. verzingt auch alles! (fährt bestimmt immernoch so, gehört mir aber nicht mehr und hab nichts gehört)
      weis jetzt nicht genau wo du her kommt, und ob es sich für dich rentieren würde. Recht günstig ist er auch immer!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GTI-Freak ()

    • @Jimmy: Ja genau so wie die Andrea das hat meine ich das auch, halt nur das ich dann einen anderen Grill ohne Emblem nehmen möchte.

      @GTI-Freak: Kommst du aus dem Haibach bei Frankfurt oder bei Regensburg??Wenn Du aus REgensburg kommst könnte ich mal mit nem Kumpel sprechen der in München wohnt,das der das abholen könnte, wenn ich das machen lassen will. Weisst du denn womit dein Kumpel das schweisst??WEnn das nicht schwierig ist, denke ich mir könnte das auch mein Vater für mich machen, der hat vor Urzeiten mal ne Schlosserausbildung gemacht und en einfaches Schweissgerät haben wir auch. An ein Autogenschweissgerät kommen wir auch dran.

      Was will der den so ca. für das zuschneiden der Teile haben??Die Motorhaube soll ja nicht ganz verlängert werden, sondern nur ein böser Blick über den Scheinwerfern und der Halbmond zu. Könnte man ja auch noch per Post schicken.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Supra ()

    • Kurze Frage:


      Wie kann es sein, das manche gekaufte MHV`s Aussparungen für die Blinker in den Lampen haben, und das man mit anderen ohne Aussparung auch durch den TÜV kommt bzw. eine ABE hat?

      Muss man dann bei welchen ohne Aussparung diese Blinker woanders hinsetzen oder wie?

    • Original von m8in
      Kurze Frage:


      Wie kann es sein, das manche gekaufte MHV`s Aussparungen für die Blinker in den Lampen haben, und das man mit anderen ohne Aussparung auch durch den TÜV kommt bzw. eine ABE hat?

      Muss man dann bei welchen ohne Aussparung diese Blinker woanders hinsetzen oder wie?


      Du meinst wohl Scheinwerferblenden , MHV´s gibt es nicht mit sowas .

      @ supra : Ich (und BG-98) hab noch ne andere Art von MHV , ich such mal eben den thread raus ......

      ---> G1-Golf - Update 2005 inkl. PICZ

      @ GTI_Freak :

      Hammer , das sieht echt geil aus ......really bad :D
    • Original von m8in
      Kurze Frage:


      Wie kann es sein, das manche gekaufte MHV`s Aussparungen für die Blinker in den Lampen haben, und das man mit anderen ohne Aussparung auch durch den TÜV kommt bzw. eine ABE hat?

      Muss man dann bei welchen ohne Aussparung diese Blinker woanders hinsetzen oder wie?


      Wie schon angedeutet meinst du stink normale Scheinwerferblenden.Die gibt es in schräger Ausführung mit und ohne Ausparung für Blinker als auch in grader Ausführung.Mit TÜV hat die Ausparung allgemein nix zu tun...eher ne Optische Sache obwohl es auch schräge Blenden gibt die zu tief sind für TÜV(z.B die tiefe Ausführung von Rieger) da muß dann der Blinker versetzt werden.