Löcher neben dem Kennzeichen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Löcher neben dem Kennzeichen

      Hallo,

      meine Freundin hat sich nun endlich ein neues Auto gekauft (ist aber nur nen silberner A2 und kein Golf).
      Jetzt habe ich den Wagen eben zugelassen und ein 46er Kennzeichen erhalten, nun war aber vorher ein 52er montiert gewesen und ich habe nun rechts und links vom Kennzeiche Löcher, die echt bescheiden aussehen.

      Was kann ich da machen?
      Mit einem Lackstift großzügig "zukleben"? Oder gibt es 46er Kennzeichenhalter, die an der Seite Breiter sind und so die Löcher überdecken?

      Für Tips bin ich sehr dankbar

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von G4Variant.de ()

    • Original von G4Variant.de
      So was habe ich auch überlegt, wobei es mir zu unsicher ist, das Kennzeichen zu kleben.
      So Klebeband ist ja auch nicht gerade witterungsunabhängig. Irgenwann ist es dann abgefallen...



      Ich fahre 1 Jahr nun mit doppelsetigen - geklebten und hält Bombenfest... !


      Michi
    • Hatte auch mal 2 Löcher neben dem Nummernschild gehabt - habe eine Schraube in Wagenfarbe lackiert und reingedreht - hat eigentlich sehr gut ausgesehen - wurde sogar mal gefragt ob das PDC Sensoren seien! :D;)

      Nach 2 Monaten hatte sich die Sache dann aber erledigt - mir ist einer hintendrauf gefahren und ich habe eine neue Stossi bekommen - nun habe ich 46er Kennzeichen (Vorne und Hinten) ohne Löcher! ;)

    • Original von G4Variant.de
      Ok, dann warten wir auch einfach so lange bis uns einer vorne reinfährt :D


      Habe ich doch gleich gesagt! ;)

      Naja bis auf die Tatsache das man dann einen Unfallwagen hat, kann so ein kleiner Unfall schon mal ganz nützlich sein! :D