Schleichender FFB-Tod

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Schleichender FFB-Tod

      Habe leider gleich noch ein zweites Problem, was in diesen Tagen aufgetaucht ist... :(

      In der letzten Woche funktionierte meine Original-FFB (alte "runde" 2-Tasten-FFB) nur ab und zu mal und meist auch nur noch, wenn ich etwas näher am Auto war. Also gedacht -> Batterie tauschen! Gedacht, getan und schon funktionierte die FFB wieder einwandfrei und auch aus "weiterer" Entfernung (>2 Meter). Problem gelöst...

      ..denkste! Vorgestern zickte die FFB wieder rum und seit gestern läuft nun gar nichts mehr (Hab auch schon noch ein zweites Mal die Batterie gewechselt - hätte ja ne leere sein können)! Synchronisieren, worauf in den Threads, die ich durch die Suche gefunden habe, stets hingewiesen wird, (is doch 1 Sek. "Aufschließen" anner FFB und danach dann per Schlüssel manuell aufschließen?) hat auch noch keine Besserung gebracht...!

      Weiss irgendeiner manuelle Hilfe oder muss ich damit unbedingt mal bei VW rumnerven...? ;)

      Jetzt: G5 Sportline 2.0 TDI - MFD2 - GTI-Umbau
      Ehemals: G4 GTI 1.8T - BBS LeMans 8,5*19 - Jubi-Umbau - Recaro-Leder

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von krischanjay ()

    • Ich würd nerven :baby:

      Ich hatte das da*als auch *al, da war das Ko*fortsteuergerät i* Ei*er. Lass doch *al gucken, ob die den Fehlerspeicher auslesen können. Bei *ir ging das dann auch nich *ehr.


      * = Taste kaputt :(



      Andrea

    • Ist zwar OT, gehört aber zum vorigen Posting :)

      Mit der Alt-Taste und dem numerischen Pad kann man alle vorhandenen Zeichen eingeben. Alt gedrückt halten und dann die Zahl eingeben:

      m = 109
      M = 77

      Ansonsten gibt's bei Reichelt Tastaturen schon für unter 5 Euro... ;)

      ...Alex