Scheiben rundum schwarz? Wie hat er das gemacht?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Scheiben rundum schwarz? Wie hat er das gemacht?

      Moin...

      ich hab gestern auf der Bahn einen sehr geilen Bora mit Kölner Nummernschild gesehen, der rundum (Frontscheibe nicht bzw nur ganz minimal) schwarze Scheiben hatte:





      ... kann sowas eingetragen werden oder war das nur "nicht erlaubt" was der da mit seinen Scheiben gemacht hat?

      Die Optik war jedenfalls extrem geil.

    • RE: Scheiben rundum schwarz? Wie hat er das gemacht?

      Du hast recht. Die optik ist schon geil.
      Aber so etwas wird leider nicht Eigetragen.

      Hatten wir aber schon in einigen Threads besprochen.
      Schau einfach nochmal nach. =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BJ.Berlin ()

    • naja evtl wars ein amerikanischer staatsbürger, allerdings verwundert mich das, das er dann ein Kölner nummernschild hat... kann irgendwie net sein, die haben ihre eigenen nummernschilder.

      aber gab es nicht *afaik* son bestimmtes verfahren, wo die scheiben aber sauteuer sind, es aber erlaubt ist alle zu tönen ??!?

    • Man kann es machen, einige tragen es auch ein, aber am Ende ist es unzulässig, auch wenn eingetragen kann die Polizei dein Auto einziehen.
      So einen 2er hatte ich auch mal :D

    • Man kann das eintragen lassen. Gibt eine bestimmte Firma die alle Scheiben flutet mit TÜV. Weiss die Website aber leider nicht mehr. Vielleicht weiß einer was ich meine. Kosten waren allerdings 600 Euro ca.

    • Original von Eric
      naja evtl wars ein amerikanischer staatsbürger, allerdings verwundert mich das, das er dann ein Kölner nummernschild hat... kann irgendwie net sein, die haben ihre eigenen nummernschilder.

      aber gab es nicht *afaik* son bestimmtes verfahren, wo die scheiben aber sauteuer sind, es aber erlaubt ist alle zu tönen ??!?



      ja diese methode heisst fluten und kostet so ~1000€ wollte ich auch schon machen lassen aber nun nehme ich lieber folien für hinten und die seiten scheiben hinten ist wesentlich günstiger :D:D:D
    • Original von styleroca
      Man kann das eintragen lassen. Gibt eine bestimmte Firma die alle Scheiben flutet mit TÜV. Weiss die Website aber leider nicht mehr. Vielleicht weiß einer was ich meine. Kosten waren allerdings 600 Euro ca.


      durchsuch mal diesbezüglich das Forum
      der Firma sind einige sauber auf den Leim gegangen

      die Firma hatte das Fluten incl. TÜV angeboten
      nach dem Fluten kam es aber nie zu ner Eintragung

      white rabbit 1999 - 2009

    • MÖP! 1000 € ist zu übertrieben.
      Hab meine Scheiben Fluten lassen,Seiten / front alles mit TüV!
      Vorne 25 % verdunkelt , 30 % FrontSeiten ,hinten 90 %.

      Hier mal ein paar Pics:



    • puh... das ist aber ganz schön heftig oder?
      wie fährt sich das bei Nacht?

      und was sagt der TÜV bzw. die Polizei das?
      (ja ich habe gelesen, dass es mit "TÜV" ist - aber TÜV ist nicht gleich TÜV ;) )

      white rabbit 1999 - 2009

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Turbo-GTI ()

    • Original von Timmsen
      MÖP! 1000 € ist zu übertrieben.
      Hab meine Scheiben Fluten lassen,Seiten / front alles mit TüV!
      Vorne 25 % verdunkelt , 30 % FrontSeiten ,hinten 90 %.

      MÖP! Dann nenn doch auch mal Deinen Preis bzw. die Firma, wo Du es hast machen lassen und die es mit TÜV anbietet!
    • Original von black_bora
      wie soll sich des den bei nacht fahren ...nicht anders wie sonstige scheiben auch ......


      du willst ja nicht sagen, dass die Scheibe von innen genauso aussieht wie eine nichtgeflutete bzw. nichtgetönte Scheibe :O


      ein Kumpel hatte schwarze Folien in den vorderen Seitenscheiben (mit 20% Tönung)
      nachts als wir von der Tankstelle rausgefahren sind, hat er durchs Seitenfenster den Radfahrer nicht gesehen
      ich auch nicht
      es war zum Glück nichts passiert
      aber das hatte uns ganz schön abgeschreckt

      deshalb sind die jetzt auch wieder draussen

      white rabbit 1999 - 2009

    • Leute auch wenn die Scheiben auf den Bildern derb dunkel aussehen so sind sie es dennoch im vorderen Bereich nicht.Das wirkt einfach nur so da es rundum getönt ist.Würde man zum Test nur mal eine vordere Seitenscheibe bis zum zulässigen grad fluten lassen dann würdet ihr sehen das eine Scheibe allein garnicht so dunkel ist.

      Ich hatte in meinem Golf 3 damals auch tiefschwarze hintere Folien und die haben den Limoeffekt gehabt...außen undurchsichtig aber von innen fast wie normale ungetönte Scheiben.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()

    • Wie will man die seitilchen Scheiben mit 30% tönen, was ja auch im Rahmen des Gesetzes ist wenn ich mich recht erinnere, wenn die werkseitige Tönung (grüne / blaue Verglasung) schon knapp unter 30% liegt? :O

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Chris ()