Navi MFD wechsel auf DX

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Navi MFD wechsel auf DX

      Hallo,

      ich habe jetzt eine B-Version Navi drin. Da ich TMC nachrüsten und die DX-Technologie nutzen möchte, habe ich mich entschlossen das neue Navi zu holen. Ich denke da so an Version D oder G.

      Kann ich das dann einfach so austauschen oder muss was was beachten?
      Denn so funktionen wie Gala und das er mir die Anzeige im Tacho auch richtig angibt möchte ich trotzdem noch haben.

      Viele Dank im Voraus!

      Gruß Tobias

    • RE: Navi MFD wechsel auf DX

      Hallo Blade1981,

      klar, =) das ist kein Problem, falls du MFD "D" - Version holen tust...

      Mit der "G" - Version hättest du keine MFA-Anzeige mehr :(

      "D" ist auch etwas günstiger ;)

      Gruß

    • Ab Version "G" gibt es den 3LB nicht mehr, da werden die Daten zum "FIS" per CAN übertragen. Deshalb haben die neuen KI nur noch zwei Anschlüsse hinten dran.
      Schaue erstmal im im Navi-Forum nach, es gibt auch Updates für die alten MFD´s, vielleicht kommst du mit denen schon zum Ziel ohne ein neues kaufen zu müssen.

    • Man kann die "G"-Version problemlos einsetzen und trotzdem noch die Pfeile im MFA haben.
      Man benötigt lediglich eine aktuelle TMC-Box, die man zusätzlich einbaut. Diese wird dann an das KI angeschlossen (CAN_HIGH; CAN_LOW) und übersetzt quasi die Daten des Navis an das KI.
      Läuft bei mir einwandfrei.
      Gruß,
      Torben