Kann man ein XENON Zündgerät wechseln?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kann man ein XENON Zündgerät wechseln?

      Hallo,

      meine Frage ob man ein unten abgebildetes Xenon Zündgerät wechseln kann in den neuen Modellen der Scheinwerfer?

      Ich hätte das damals mal versucht hatte aber keinerlei Chance !!

      Weis da einer bescheid, gibts da nen "Trick" oder was weis ich ??

      Hast das schon mal einer gemacht?

      Danke für Hinweise,

      Michi

    • Original von fotoprintv6
      Hallo Michi!

      Is das nicht nur mit einem Bügel im Scheinwerfer befestigt? Waren bei mir zumindest zwei torx schrauben und dann kullerte das teil rum


      Das ist richtig.

      Nur der Teil der am Brenner sitzt denkannmannicht unter dem Plastik gewurschtle rausziehen !


      Das schwarze Kästchen selber gehl leicht ab - aber der Kopf am anderen ende ist das Problem !

      Lg,

      Michi
    • Original von Michael
      Also ging, zumindest bei mir, ganz einfach. :)



      Hast du das Kästchen beim Kopf oder den Kopf bei m Kästchen rausgezogen?

      Ich denk mir das mal auch das e seinfach gehen sollte - habs damals aber nicht geschafft.

      Im Fall das ich mir einen defekten Scheinwerfer einfange bei Ebay möchte ich gerüstet sein !

      Kabel zertrennen und löten iss tödlich - habe ich damals gemacht und hat immer nur geknackt ect..ect..

      Die vom oberen Foto sind auch getrennt worden und der Verkäufer verkauft das so in Ebay !

      Habe ih nhingewiesen bin gspannt ob ers beherzigt !

      Michi