Gewindefahrwerk Qualität - Erfahrungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Gewindefahrwerk Qualität - Erfahrungen

      Hallo zusammen,

      ich möchte mir gerne ein Gewindefahrwerk zulegen und wollte mal fragen, was ihr davon haltet:

      Ebay.de

      Sollte ich lieber 200 Euro mehr ausgeben und nen FK nehmen, oder würde das reichen? Sollte auf keinen Fall "Brett" hart sein...

      Und bitte ernst gemeinte Ratschläge und nicht nach dem Motto: "Das ist doch eh alles Billigschrott, kauf dir lieber gleich nen KW!" Wäre schön zu wissen ob das auch hier im Forum jemand verbaut hat?!?

      Danke im voraus für eure Meinungen...

      Gruß

    • Ich persönlich habe keine Erfahrungen mit Formel K. Benutz am besten mal die Suche, das Thema war bestimmt schon irgendwo drin.

      Was das Thema FK angeht, kann ich da nur zu raten. Habe selbst seit 3 Jahren eins drin und hab null Probs damit.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Uncle_Benz ()

    • Soweit ich hier so im Forum mitbekommen habe, sind die Formel K Fahrwerke nicht so dolle.

      Formel K - Erfahrungsberichte


      Außerdem ist der Preis ja auch nicht so doll. Warte lieber noch was und spare nicht am falschen Ende, den ein vernünftiges Fahrwerk ist ja eine entscheidende Sicherheitsrelevantes Teil und man will ja auch Spass daran haben. Als Tipp, kauf dir lieber ein FK Gewinde, das geht sehr weit runter (keine Ahnung ob du das möchtest) und sind auch auch Qualitativ OK. Sehr viele aus dem Forum haben ein FK drinne. Oder nimm ein KW VAR. 1 oder das von Fun Tech (sind alte KW) sollen aber auch ganz gut sein. Denk aber auch daran das wenn du weiter runter willst, du auch den Stabi wechseln solltest, Koppelstangen wechseln alleine kannste vergessen. Dabei ist der Vorteil, das das Fun Tech die Aufnahme des Stabis am Federbein hat und du so z.B. den 4 motion Stabi (kostet 68€ bei VW und andere Kleinteile kostet ca.100€ komplett, musste nur mal in der Suche schauen). Den 4 motion Stabi kannste auch sonst auch bei den anderen Fahrwerken verwenden, da es auch an die anderen Aufnahmepunkte passt (siehe Suche), nur ist das so nicht von VW freigegeben. Passt aber halt auch!

      Klick

      Hier die Teile und TN für den Umbau auf 4motion Stabi:

      Umbau auf 4 Motion Stabi

      TN
      1J0 411 305 AD Stabi 4 Motion 53,00 Euro ohne Mwst (TN: 1J0 411 305 AA)

      1J0 411 314 S Gummilager 2 Stück 8 Euro ohne Mwst

      N 907 528 01 Schraube Motorhalter 2 Stück

      N 907 349 01 Schraube Motorhalter 2 Stück

      N 905 970 01 Schraube Getriebestütze

      N 102 466 03 Schraube Getriebestütze

      N 102 683 02 Schraube Getriebestütze 2 Stück

      N 102 613 02 Mutter 2 Stück

      N 100 155 06 Schraube Lenkgetriebe 4 Stück

      N 101 016 03 Schraube Gummilager 2 Stück

      Von FK gibt es auch nen Stabi der kostet glaube ich 140€ (wenn falsch bitte korrigieren) natürlich kannste auch ein von KW oder so nehmen ist aber teurer um die 250€ oder so.

      Weiss jetzt nicht was du für eine Antriebswelle drin ist im 130 PS TDI, aber ich denke auf Grund des höheren Drehmoments hast du schon eine größere AW drin. Kannste aber ja auch mal selbst schauen, mit einer AW von 42mm Durchmesser oder mehr kannste ca. 40mm oder etwas mehr runter und ich denke mal da du eine Gewinde haben willst, willst du ja doch schon etwas mehr runter damit das vernünftig ausssieht.

      Frag doch mal bei Marcelvs nach hier im Forum der verkauft ja auch diverse FW mit guten Preisen oder schau halt bei ebay rein da dürfeste neue Fahrwerke auch für um die 500€ kriegen. Bei gebrauchten FW würde ich aufpassen, nicht das die aus einem Unfallwagen kommen usw.

      Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen ist aber sonst auch alles schon hier im Forum besprochen worden.

      Gruss
      Supra

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Supra ()

    • @supra

      danke dir erstmal für die ausführliche Antwort. Ich habs mir schon fast gedacht, das die Formel K nicht so pralle sind... Ich werde jetzt wohl doch eins
      von FK nehmen. KW ist mir einfach zu teuer. Das mit dem Stabi weiss ich schon, ich hab jetzt allerdings nur 50mm Eibach`s drin und da gings noch mit Serienstabi!

      Grüße

    • Youp, kauf die lieber ein FK Silverline! Oder wenn du nicht so viel ausgeben willst dann einen Highsport! Sind sehr gut die Fahrwerke! Ich fahre selber einen FK Silverline und bin mit dem Restkomfort bei ca 60mm Tieferlegung sehr zufrieden!
      MfG,
      Ed

    • Kein Thema, ich hoffe ich konnte dir so weiterhelfen. Ist ja gerade das schöne an dem Forum hier das man nicht 3Tage auf eine Antwort hier warten muss und eigentlich hier immer jemand ne Antwort auf die Fragen von einem weiss.

      Gruss
      Supra

    • Achja... Wegen dem Stabi! An deiner Stelle würde ich nicht den R32 bzw V6 Stabi nehmen! Da gabs bei einigen hier im Forum Probleme mit den Pendelstützen! Kauf dir lieber den FK Stabi (so wie ich auch) und gut ist! Da muß nur der alte raus, der FK Stabi rein und gut ist!
      MfG,
      Ed

    • @marcelvs

      klar, wenn du mir nen guten Preis machst. Es sollte nicht zu hart sein und mind. bis 70mm runterkommen... Schick mir mal ne PN und dann schaun wir weiter!

      Grüße

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Icebear ()