ATU Ölwechsel Shell Helix Öl Top oder Flop??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • ATU Ölwechsel Shell Helix Öl Top oder Flop??

      Hallo,

      ich habe heute den neuen ATU Prospekt angeschaut.
      Dort wird ein Ölwechsel mit folgendem Öl angeboten:

      Shell Helix SAE 5W-40 (teilsynthetisch)

      Preis inkl. Öl und Arbeit 44,00 EURO (zgl. Ölfilter)


      Hat jemand schon mal das Öl getestet??? Gutes Öl???? :O
      Ist das ein guter Preis??? :O

      Ich bin ein Kurzstrecken- und Stadtfahrer!!!

      Oder gibt es vielleicht für den Preis ein besseres Öl :O


      Um ein paar Antworten wäre ich sehr dankbar. =)

    • Ich fahre seit kurzem das Shell Helix Plus 5W 40, kann bisher nichts negatives sagen. Da kosten bei ATU 5 Liter 35 Euro. Frage daher: Welches Shell? Beim Plus wäre das ein echt guter Preis.

    • 1. ist der Ölwechsel mit 44 Euro zu teuer, da VW bis Ende Mai eine Jahresinspektion zzgl. Material für 66 Euro angeboten hatte. ;)

      2. Habe ich mein Öl für 24,95 Euro bekommen. (5l Kanister 5W40)

    • Original von sims
      enspricht das überhaupt der Freigabenummer von VW?

      AFAIK schon.
      Aber kleiner Tip fürs nä. mal: für den Preis des Shell bekommst du auch das Valvoline SynPro 5W40 und das ist eines der sehr wenigen wirklich vollsynt. 5W40 Öl und erfüllt auch alle wichtigen Normen. Fahre ich schon lange in meinem und das kommt auch beim nä. Ölwechsel wieder rein. :)

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ChuckChillout ()

    • Original von Jimmy
      1. ist der Ölwechsel mit 44 Euro zu teuer, da VW bis Ende Mai eine Jahresinspektion zzgl. Material für 66 Euro angeboten hatte. ;)




      Ich versteh das nicht, was hat das mit dem Ölwechsel zu tun.
      Da habe ich vor gut 1 Jahr lieber nen Sicherheitscheck bei VW für 15 EURO machen lassen. Hatte gut 30 Punkte zum Nachschauen.
      Das genügt auch!! =)
    • Guckt erst mal nach,ob euer Auto schon Longlife hat.Wenn nicht,ist das Öl O.K.Falls ja,kommt es nicht in Frage.Auf den Flaschen muss 50300,50600 und 50601stehen (LonglifeII).

      [customized]

    • Ölwechsel kann man doch auch schnell selbst machen. hab für meinen Filter 6,75 € und für 5l 0W-30 40,- € bezahlt....
      Und die halbe Stunde hat man auch noch Zeit oder ?

      Ansonsten ist es günstig für 44,- € !

    • Original von R32DSG
      Guckt erst mal nach,ob euer Auto schon Longlife hat.Wenn nicht,ist das Öl O.K.Falls ja,kommt es nicht in Frage.Auf den Flaschen muss 50300,50600 und 50601stehen (LonglifeII).



      Kann man überhaupt von Longlife zu Normal-Intervallen(1Jahr) wechseln???
    • Original von IMYTA
      Ölwechsel kann man doch auch schnell selbst machen. hab für meinen Filter 6,75 € und für 5l 0W-30 40,- € bezahlt....
      Und die halbe Stunde hat man auch noch Zeit oder ?

      Ansonsten ist es günstig für 44,- € !


      du must das oel dann ja auch noch entsorgen. kostet ja auch noch mal paar euros. dann lass ich es lieber machen. kostet ja nicht die welt.

      dann raucht man halt eine packung weniger :]
    • Original von K-836
      Original von R32DSG
      Guckt erst mal nach,ob euer Auto schon Longlife hat.Wenn nicht,ist das Öl O.K.Falls ja,kommt es nicht in Frage.Auf den Flaschen muss 50300,50600 und 50601stehen (LonglifeII).



      Kann man überhaupt von Longlife zu Normal-Intervallen(1Jahr) wechseln???



      Mein VW Händler hat man gesagt ja da müsste nur was umgestellt werden.

      Da ich es auch mal vorhatte aber jetzt doch bei LongLife bleibe.
    • Original von ChuckChillout
      Original von sims
      enspricht das überhaupt der Freigabenummer von VW?

      AFAIK schon.
      Aber kleiner Tip fürs nä. mal: für den Preis des Shell bekommst du auch das Valvoline SynPro 5W40 und das ist eines der sehr wenigen wirklich vollsynt. 5W40 Öl und erfüllt auch alle wichtigen Normen. Fahre ich schon lange in meinem und das kommt auch beim nä. Ölwechsel wieder rein. :)


      Denke das schmeiß ich nächstes mal auch hinein. Muß mal schauen wo ich es günstig bekomme? Danke für den Tipp!
    • RE: ATU Ölwechsel Shell Helix Öl Top oder Flop??

      BTW. So langsam kenne ich mich gar nicht mehr aus. Was ist denn jetzt das beste Öl? :O Die einen sagen, nur vollsynthetisch, die anderen teilsynthetisch. Manch einer sagt: 0W 30, andere wiederum raten vom 0W ab... Ich meine jetzt den "normalen" Gebrauch, sprich ein Mix aus Stadt und Autobahn.