Medion Navi und Geschwindigkeit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Medion Navi und Geschwindigkeit

      Bin gerade am überlegen ob ich mir das CD-Autoradio mit GPS-Navigationssystem MD 41400 von Medion kaufen soll, jetzt steht da man soll es mit dem Tachokabel verbinden! Ich dacht die Geschwindigkeitsanzeige läuft über das GPS und ist deswegen so genau! Woher kommt den jetzt der Wert für die aktuelle Geschwindigkeit auf dem Display?

    • ich hab das ding zwar nicht, aber ich denke bzw. bin fast sicher das das geht. können alle billigteile eigentlich.

      aber wieso kaufst du dir nicht ein normales radio für 200 euro und noch ein pda mit navi dazu? kommt etwas teurer ist aber die vielbessere lösung.

      dank meinem Pda kann ich jetzt gemütlich filme etc. schaun, navigieren, im internet surfen, etc....... 8)

    • Original von derGolfhamster
      ich hab das ding zwar nicht, aber ich denke bzw. bin fast sicher das das geht. können alle billigteile eigentlich.

      aber wieso kaufst du dir nicht ein normales radio für 200 euro und noch ein pda mit navi dazu? kommt etwas teurer ist aber die vielbessere lösung.

      dank meinem Pda kann ich jetzt gemütlich filme etc. schaun, navigieren, im internet surfen, etc....... 8)


      vll. weil die lösung beschi**en ist!(nichts für ungut)

      find die navigation mit nem RNS einfach besser, schon allein wegen dem gala impuls.
      und filme auf nem pda schauen stell ich mir super vor...4" bildiagonale ist schon fett...zumal du ja auch filme ohne ende mitnehmen kannst, auf nem 1gb stick kriegst ja immer hin fast 2 stück....
      für PIM ist so ein PDA ja ne super spielerei die ich auch gerne hätte, aber filme scahuen, navigieren und co. ist (noch) nix.
      und ins auto passt so en schwanenhals auch nicht harmonisch.


      wenns navigierne und filme unterwegs schauen willst würd ich mir en billiges RNS und ne MMJukebox holen...ist wahrscheinlich auch teurer, aber da hast dann wenigstens speicherplatz, dieMMJ können ne vernünftige TV-wiedergabe, als photo-vault können die auch noch dienen....naja, und für PIM brauchst wohl noch en gscheites handy....
    • Original von derGolfhamster
      dank meinem Pda kann ich jetzt gemütlich filme etc. schaun, navigieren, im
      internet surfen, etc....... 8)


      kein Zuhause ?
      Ich guck mir doch Filme nicht auf so einer Briefmarke an und was will man eigentlich permanent im Internet?
      Soviel gibts doch da gar nicht.

      Orome hat es schon geschrieben: Mit den Schwanenhals siehts unmöglich im Auto aus, wie gewollt und nicht gekonnt
    • Original von Orome
      vll. weil die lösung beschi**en ist!(nichts für ungut)

      kein problem jeder hat seine erfahrungen und seine meinung. allerdings seh ich das total anderst wie ihr:

      find die navigation mit nem RNS einfach besser, schon allein wegen dem gala impuls.

      naja ich hab noch nicht mit RNS navigiert, allerdings bevorzuge ich Farbdisplay und alle funktionen die mir mein Programm auf dem PDA zur verfügung stellt, wie TMC, frei wählbare software etc.

      und filme auf nem pda schauen stell ich mir super vor...4" bildiagonale ist schon fett...zumal du ja auch filme ohne ende mitnehmen kannst, auf nem 1gb stick kriegst ja immer hin fast 2 stück....
      für PIM ist so ein PDA ja ne super spielerei die ich auch gerne hätte, aber filme scahuen, navigieren und co. ist (noch) nix.
      und ins auto passt so en schwanenhals auch nicht harmonisch.

      also der bildschirm reicht vollkommen um videos etc. zu schaun. die qualität ist auch 1A. Außerdem hat ein KinoFilm etwa 200 mb in top qualität wenn ich ihn fürs navi komprimier, ein musikvideo ca. 8mb. Da passt auf 1Gb genug drauf glaubs mir

      mit meiner Brodit Halterung ist es eine sauber Lösung macht sich sehr schick und nimmt keinen benötigten platz weg. also optimal ;)


      wenns navigierne und filme unterwegs schauen willst würd ich mir en billiges RNS und ne MMJukebox holen...ist wahrscheinlich auch teurer, aber da hast dann wenigstens speicherplatz, dieMMJ können ne vernünftige TV-wiedergabe, als photo-vault können die auch noch dienen....naja, und für PIM brauchst wohl noch en gscheites handy....


      muss ich dir recht geben, wäre auch eine möglichkeit, ICH bevorzuge dennoch meine =)
    • Bevorzuge auch den PDA.
      Eine Funktion die ich nie wieder missen möchte ist z.B. der POI-Warner (Points-of-Interest) mit Funktion eines Blitzerwarners.

      Auf der Karte sind dann beim Navigieren die meisten (natürlich nicht alle) Standorte von festen und mobilen Geschwindigkeits-, Rotlicht- und Abstandsblitzen angezeigt und man wird davor auch noch akustisch gewarnt...

      Das Ding hat mir in den 6 Monaten die ich es jetzt habe schon drei Mal Flens-Punkte und Verwarnungsgelder erspart...

      Und nachdem ich die Technik (GPS-Antenne, Netzteil) hinter der Verkleidung fest verbaut habe, da stört mich der Schwanenhals links in der Ecke kaum.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bodze ()

    • Original von Bodze
      Das Ding hat mir in den 6 Monaten die ich es jetzt habe schon drei Mal Flens-Punkte und Verwarnungsgelder erspart...


      änder mal deine Fahrweise etwas würde mir zu denken geben :] :baby:

      aber ich bin ja selber auch ned besser ?(
    • Original von Bodze
      Bevorzuge auch den PDA.
      Eine Funktion die ich nie wieder missen möchte ist z.B. der POI-Warner (Points-of-Interest) mit Funktion eines Blitzerwarners.

      Auf der Karte sind dann beim Navigieren die meisten (natürlich nicht alle) Standorte von festen und mobilen Geschwindigkeits-, Rotlicht- und Abstandsblitzen angezeigt und man wird davor auch noch akustisch gewarnt...

      Das Ding hat mir in den 6 Monaten die ich es jetzt habe schon drei Mal Flens-Punkte und Verwarnungsgelder erspart...

      Und nachdem ich die Technik (GPS-Antenne, Netzteil) hinter der Verkleidung fest verbaut habe, da stört mich der Schwanenhals links in der Ecke kaum.


      goooil

      ist das fest installiert der blitzwarner oder muss ich da etwas dazu installieren?? hast du navigon 4.4?

      Gruß
      Torsten

      98er Golf 4 - 18" ASA - KW v1 Inox
      ________________________________________________________