Welches Radio ist zu empfehlen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welches Radio ist zu empfehlen?

      Hallo ihr Golf Freaks da draußen,

      Habe mir vor kurzem nun auch so nen schicken 4er Golf zugelegt und jetzt brauch ich natürlich schleunigst ein Radio.
      Habe mir schon welche rausgesucht.

      Kaufkriterien sind/waren:

      -Nicht mehr als 250 Euro

      -Vorerst bleiben standard Lautsprecher drin aber später sollte irgendwann einmal etwas Besseres rein kommen und dann will ich kein neues Radio kaufen müssen (Stichwörter: Langlebigkeit und Zukunftsicher)

      -MP3 Funktion (naja mittlerweile wohl standard)

      -Schönes Design

      -Kann ruhig schön leuchten usw. (grafischer schnick schnack) :]

      So und jetzt die Modelle die ich mir rausgesucht hab:

      -KENWOOD KDC-W7031
      -Sony CDX-F 7750 S
      -Panasonic CQ-C 8301 N
      -Pioneer DEH-P7700MP

      So wäre jetzt super nett von euch wenn ihr mir eure Meinung sagen könntet oder mir Tipps gebt. Vielleicht hat auch schon jemand Erfahrung mit dem ein oder anderen Modell gemacht?
      Bin auch offen für andere Modelle und Hersteller.

      Und nun haut in die Tasten =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Preacha ()

    • RE: Welches Radio ist zu empfehlen?

      Hey Preacha,

      also ich hab ein Pioneer DEH-P7600MP (scheint keine großen Unterschiede zum 7700er zu geben in der Ausstattung) und auch die Serien-Lautsprecher. Also für den "normalen Gebrauch" reicht diese Kombination meines Erachtens erstmal. Bin mit dem Radio eigentlich ganz zufrieden, technisch wie optisch. Der Empfang könnte etwas besser sein aber sonst ist´s i.O.. Was mich jetzt n bissl nervt ist, dass ich ne Freisprecheinrichtung verbauen wollte, das Radio aber nur ne Stummschaltung hat und ich somit nen externen Lautsprecher für FSE verwenden müsste. X( Also falls du auch ma sowas vorhast... vielleicht ´n anderes Gerät nehmen. Zu den anderen Geräten kann ich aber leider weiter nichts sagen, ausser dass ich früher auch mal ein Kenwood und ein Alpine hatte und diese, was die Qualität angeht, auch gut waren. Laufen nämlich jetzt noch in den Autos meiner Eltern bzw. Freundin seit nunmehr 5 bzw. 9 Jahren.

      Gruß
      Michael

    • Hi Magic_mike

      danke für die schnelle Antwort. Hab auch schon mit dem Gedanken gespielt mir das DEH-P7600MP zu holen da es recht günstig ist und Freisprecheinrichtung hab ich eigentlich nicht vor einzubauen.
      Die anderen die ich aufgezählt habe, haben aber so schöne Displays mit Animationen und schnick schnack, das finde ich halt irgendwie unheimlich cool
      *duck*
      Außerdem hab ich glaub mal irgendwo gelesen das der Lautstärkeregler etwas wacklig wäre, ist da was dran?


      Sonst noch jemand Meinungen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Preacha ()

    • normalerweise würde ich dir jetzt das pioneer empfehlen, aber da du auf andere Sachen wert legst wie ich bei einem radio, kannst du genauso deine anderen Radios kaufen.

      musst halt auswählen welches dir vom "schnick schnack" her am besten gefällt, musik werden mit sicherheit alle abspielen :] ;)

    • also bei meinem pioneer ist der klang sehr gut, probleme macht das radioteil (da gibt's hochwertigere!), außerdem kackt das CD-Teil schon bei kleinen kratzern ab und hängt, was eigentlich nicht vorkommen darf!

    • Hmm

      das KD-LH 911 gefällt mir auch sehr(gerade das tolle display) hab aber gelesen das die Bedienung recht kompliziert ist. Ausserdem find ichs schade das es keinen Drehregler hat =( aber trotzdem auch ne Überlegung Wert.

    • ich würde noch darauf achten, wenn du schon den wunsch hast später einmal neues Frontsystem zu verbauen (dann später vielleicht noch nen SUB) und damit verbunden auch eine Endstufe dazu kommt, dass du dir ein Radio mit 4 Chinchausgängen kaufst...Dann kannst du den Sub vorn am Radio einstellen. Ich habe 2 Ausgänge und muss einmal eine ideale Lösung finden und sie an der Endstufe einstellen. Im Auto und während der Fahrt kann ich daran nicht viel ändern. Da bist du mit 4 Ausgängen besser bedient und kannst den SUB unabhängig vom Frontsystem laut und leise machen!

    • Was meint ihr zu dem JVC KD-LHX502 ?

      Ist ähnlich wie das KD-LH 911 nur ohne card reader aber dafür mit Touchpad (was ich mal sehr edel finde) ^^
      Ist das auch zu empfehlen? Card reader brauch ich nehmlich nicht unbedingt