Absicherung über Sicherung 34

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Absicherung über Sicherung 34

      Hi Leute,

      hab ein Problem mit nem Auto, es handelt sich um einen G4 1.4 16V aus Modelljahr ´98. Es brennt am laufenden Band die Sicherung auf Platz 34 durch (10A). Im Serviceheft steht Motorelektroik, mich wundert nun nur das das Fahrzeug ohne Probleme läuft. Meine Vermutung geht also in Richtung Abgasrückführung, also das AGR Ventil

      Kann es sein, das es wenn es verschmutzt ist zu viel Strom aufnimmt wenn es bei Zündplus seinen Öffnungswinkel abfährt.

      Lieg ich mit der Vermutung richtig, oder ist das Quatsch?

      Vielleicht hat jemand einen Tip für mich...

    • Also im Zweifelsfall einfach mal ne Diagnose machen... Beim AGR Ventil sollte ja ein Eintrag im StG erfolgen. Geht da aber nicht die Abgaswarnleuchte/Motor Check Control an???

    • das hatte ich auch das war bei mir die Heizung für das Kurbelwellenentlüftungsgehäuse.... die hab ich ein paar mal gewechselt dann ist mir die Heizung abgebrannt.

      Ich tippe auf diese Heizung!

    • Also Fehlerspeicher war ok. Hab den Stecker von der Beheizung der Kurbelwelle abgezogen, ne neue Sicherung rein und siehe da. Kein Durchbrennen mehr und alles wieder ewig Zucker.

      Danke für die Hilfe,...