Felgen selbst wieder herrichten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Felgen selbst wieder herrichten?

      Ich habe ein wenig angeschlagene RH Felgen.
      Die Woche bekomme ich einen neuen Satz und möchte vor dem Verkauf meine alten ein wenig her richten.

      Da diese 2 Teilig sind, dacht ich mir ich könnte den äußeren Ring einfach abschrauben und neu bestellen, bzw. neu verchromen lassen.

      Geht das denn so einfach? Was wäre besser: Neu bestellen oder verchromen? Kann man als Leihe die Felgen einfach zerlegen und wieder zusammenschrauben?

      Das ihr euch ein Bild machen könnt, hier Pix zu den Felgen:

      RH1

      RH2

    • Ein wenig angeschlagen ?! ... das ja schon ganz schön heftig finde ich weils wohl unter dem klarlack etwas vor sich hin gammelt.

      wenn du eh neue bekommst du die alten verkaufen willst würd ich die nicht vorhher noch reparieren lassen. ich denke nämlich net das du das mit dem preis wieder gescheit raus bekommst. ich denke son neuer "ring" kostet ne ganze menge.

      Der Jan hat seine Felgen auch total verkratzt verkauft und noch richtig geld dafür bekommen.


      Gruß aNNa

    • Also als Laie würde ich keine Felgen zerlegen; denn beim Zusammensetzen müssen sie neu abgedichtet werden und auch die Anzugsdrehmomente sehr genau eingehalten werden, sonst kann das böse enden. Beim hier örtlichen Felgenverdler kostet ein Außenbett neu polieren so ca. 70€ inkl. Montage.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Original von aNNa
      ....

      Der Jan hat seine Felgen auch total verkratzt verkauft und noch richtig geld dafür bekommen.


      Gruß aNNa


      Jeden Tag steht ein Dummer auf! Davon würde ich nicht immer ausgehen. Wenn überhaupt würde ich an Deiner Stelle mal mit Alu-Magic oder Never Dull drüberpolieren. Oder willst Du ernsthaft nochmal 70 - 100 Euro in die alten Felgen stecken?

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Feldi ()

    • Sag mal was hast du mit den Felgen angestellt, dass die so aussehen? :O 8o

      Die Außenschüssel ist ja total hin - die sind noch zum SLC beschichten geeignet - oder für jemanden der nur die Felgensterne sucht!

      Ich würde die mal ins ebay setzen und hoffen, dass du noch deine 400 - 500 Euro bekommst (ja nach Zustand der Reifen)!

      Und passe auf deine neuen Felgen gefälligst besser auf! :D

    • Original von daveatweb
      die waren auf meinen karren schon drauf! würd meinen silberlingen niemals sowas antun ;)

      die bereifung hat schon über 500 flocken gekostet! sind nagelneue, ca 300km gefahrere good year eagle f1!


      Da bin ich ja beruhigt, dass du die nicht so hingerichtet hast! ;)

      Würde vielleicht die Reifen für deine neuen Felgen verwenden (sofern die passen sollten) oder Felgen und Reifen getrennt verkaufen!