VW Zeichen hinten Lackieren??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • VW Zeichen hinten Lackieren??

      Tach leute

      Hab hier schon mal gesehen aber ich find ihn nicht mehr. Sorry.

      Ich möchte mein VW Zeichen hinten lackieren lassen. geht das???

      Oder gibt es fertig lackierte??

      Wie geht der abbau?

      Danke schon mal.

      MfG Raini

    • RE: VW Zeichen hinten Lackieren??

      Original von Rainbowsurfer
      Tach leute

      Hab hier schon mal gesehen aber ich find ihn nicht mehr. Sorry.

      Ich möchte mein VW Zeichen hinten lackieren lassen. geht das???

      Oder gibt es fertig lackierte??

      Wie geht der abbau?

      Danke schon mal.

      MfG Raini


      SUCHE!

      Da gibts unendlich viele...

      Kommt meiner meinung auf deine Wagenfarbe drauf an. lackieren könnte man es, dazu muss aber der chrom runter ---> alternative: schwarzes vw beim frndl. kaufen (ist ohne chrom) wenn du helles auto hast sieht's nachem lackieren trotzdem noch kack aus, weil das schwarze dichtgummi nicht lackierbar ist (zumindest empfehle ich's net)

      Alternative: VW Zeichen vom Polo 6N Classic oder Passat 3B(G) Limo.
      das ist etwas kleiner; chrom ab, gummi ab lackieren, mit silikon draufkleben (das füllt dann nur noch die mulde aus, wirkt also ebener)

      Ab bekommst du das alte mit nem Fön, Angelschnur + Plastikkeil
    • Wieviel kostet so was????

      Ach das Zeichen Hinten ist auch nur geklebt.

      Ich hab schwarz metallig. da kann mann ja auch das Originale nehmen oder???

      Das mit dem kleinen gibt es da ein Bild wo mann es sehen kann???

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rainbowsurfer ()

    • also lackieren is null problem. wennst das schwarze VW zeichen dir vom freundlichen holst, vorsichtig das klebepad abmachen, dort ist das VW zeichen 3 mal kunstoffverschweißt. die 3 punkte leicht aufbohren, dann geht das zeichen von der runden trägerplatte ab. das lackieren in gewünschter farbe, und mit 2 komponenten kleber wieder festmachen, klebepad drauf FERTIG ;) habe meins seit 4 jahren drauf hält super, der lack sowie das gelöste klebepad

      Gruß svalentino46

    • Wurde ja eigentlich schon alles sagt:
      Schwarzes VW-Zeichen beim Freundlichen kaufen und zum Lackierer seines Vertrauens bringen!

      Kostet vielleicht 5 Euro für die Kaffeekasse - mich hat es gar nicht gekostet! :D

      Achja: Auseinandergebaut habe ich es nicht - wurde komplett lackiert (bis auf den Gummi) - hält jetzt auch schon seit über 2 Jahren und sieht klasse aus!
      Clean kann ja schließlich jeder! :D
      Und beim Wiederverkauf kann ich problemlos auf Original zurückrüsten! ;)