Blown Engine !

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Blown Engine !

      Hatte ja das Problem mit dem klingeln bei meinem Auto (Klick!) und das er ständig in den Notlauf geht mit Fehler --> Ladedruckregelgrenze unterschriten (Klick!) ! :(

      So war gesten beim Bekannten der bei Porsche arbeitet und der meinte nach kurzer Probefahrt --> LAder im Arsch (irgend ein Ring ??? ist ab, lose was auch immer) ! F**K !!! Ganz toll ! 8o8o8oX(X(X(

      Jetzt meine Fragen:

      1. Läuft das bei VW auf Kulanz ? (Bj. 2002)

      2. Welche Lader passen (AXR)

      3. Was kostet das bzw. woher kriege ich andere Lader wenn VW das net übernimmt ?!

    • Ich erinnere mich ganz schwach an díe Bilder vom Rußwerfer 8o

      Ob es da wohl einen Zusammenhang gibt?


      KA was der Lader kostet. Vater vom Bekannten hat 450 bezahlt im Zubehörladen wo er Prozente bekommt. Neu mit Rechnung. Allderdings für den 115er TDI im Passat.

    • Wissen die was von deinem Chip? Wenn ja wirds wohl kaum was werden mit Kulanz. Zu den Kosten kann ich nur vom 1.8T sprechen, aber ich denke das wird sich nicht so viel tun: Lader im AT kostet was zwischen 600-700€+Einbau wenn ich mich recht erinnere; überholte Lader im AT kosten auch bei motair usw. in etwa das gleiche. Würde dann auch mal Verwerter &Co. abklappern falls das mit der Kulanz nix wird, Einbau kann dir jede KFZ-Werkstatt machen.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Einbau kann ich selber, bräuchte nur günstig n Lader irgendwie !
      VW wollte sich nochmal melden habe ja vorhin direkt angerufen !
      ...und die gute Frau meinte auch das dürfte eigentlich nicht sein das jetzt schon (75tkm) der Lader einen mechanischen Defekt hat !
      Schade das der von ebay net passt !
      Außerdem ist da nix was die wissen müßten ! ..und wenn kann man es entfernen ! :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ragnar ()

    • Wie hört sich denn der Lader an? Baut er noch Druck auf? Ist das Gestänge für die VTG leichtgängig? Kommt der Fehler mit der Laderegeldruckunterschreitung sporadisch?

      Ich hab ja auch nen AXR. Können das ja Sonntag in Hol mal vergleichen.

    • Ja tritt sporadisch auf aber in letzter Zeit, gestern auf ner Strecke von 25 km 7 Mal sehr oft !

      Es klingelt von vorne und alles andere wurde ja getauscht ! Druck hat er noch aber der ist auf einmal weg !

      Können wir gerne machen !

    • Hallo,

      was macht denn Dein Turbo für Geräusche?
      Hatte letztens auch auf einmal keine Leistung. Nachdem ich das Fahrzeug dann aus und wieder eingeschaltet hatte war er weg und das passierte 3 mal hintereinander. Bei VW wurde dann ein Druckwandler erneuert, bis jetzt hab ich keine Probleme mehr. Nur höre ich bei mittlerer Drehzahl von vorne so ein komisches geräusch.

      Gruss
      thorsten

    • Das Geräusch bei mir ist so ein klingeln rasseln als ob auf nem Rohr ne Schelle oder so liegt und vibriert !

      Das Druckregelventil wurde auch schon getauscht ! Fahre morgen nochmnal zum Bekannten Auto zerlegen ! ?(

      Aber vielleicht hab ich ja Glück mit VW wegen Kulanz !

    • Wegen Lader einfach mal die gängigen Verwerter abklappern.

      RAR

      Retek

      Nora


      Ach ja, anrufen ist immer besser als email bzw. die Teileubersicht auf der jeweiligen HP! ;)


      Viel Erfolg,
      Micha

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von micha ()

    • Jo Danke !

      Wieviel Aufwand ist es den Lader zu tauschen ?! Ist das zu zweit inkl. Hebebühne und jeder Menge Werkzeug machbar ?! Ist da irgendwas zu beachten ?! Braucht man irgendwelche Dichtungen oder so noch zusätzlich ?!