Generation Sitze reinigen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Generation Sitze reinigen

      Hi,

      ich hab folgendes Problem:

      Mein Fahrersitz (Sondermodell Generation) ist an einer Stelle vom Regen naß geworden.

      Nachdem die Stelle trocken war, ist es mir erst aufgefallen, da es jetzt dunkler ist, als der Rest des Sitzes.

      Ich habe es schon mit Wasser und Mikrofaserlappen probiert (leider ohne Erfolg).


      Könnt ihr mir einen Polsterreiniger empfehlen, welcher keine weiße Spuren hinterlässt.


      Ich bin für jeden Tip dankbar.


      Gruß Timo (Golf_IV)

    • RE: Generation Sitze reinigen

      Das kenne ich, hab nämlich auch einen Generation :D

      Hab sonst immer mit nen Nass-Trockensauger gereinigt, leider ist unserer kaputt, aber damit gehts, probiers aus =)
      Der saugt das Wasser komplett weg.

    • Danke.

      @K-836 Das mit dem Nasssauger ist so eine Sache, weil ich niemanden kenne wo einen hat, würde es aber gerne ausprobieren.

      @tedi Die Suche hab ich verwendet, aber nur mit dem Begriff Polsterreinger.

      Postet einfach, wenn ihr noch einen Tip habt.


      Gruß Timo (Golf_IV)

    • Also so ein Nass/Trockensauger ist echt nicht teuer, und die Probleme mit den Flecken sind dann auch schnell weg.

      Kann mir garnicht vorstellen, das niemand in deiner Verwandschaft einen hat, da dieser so ca. 40 bis 120 EURO kostet.

      Oder versuchs mal mit einem normal Staubsauger, wenn er viel Kraft hat, dann kann er vielleicht den Fleck raussagen.

    • @ tedi

      Ja ich hab es gelesen, aber erst nachdem ich den letzten Beitrag geschrieben habe.

      @ K-836

      Ich werde mal meine Verwandten und meinen Freundeskreis durchfragen.


      Gruß Timo (Golf_IV)
    • hi!!

      hab auch einen generation.
      hab die sitze bis jetzt immer mit dem sil-oxi zeugs wieder super sauber bekommen!!

      einfach 5min einwirken lassen und dann wieder feucht abtupfen.
      dann trocknen lassen.

      mfg spoonish

    • habe meine sitze bisher immer mit der Polsterschaum behandlung gereinigt nur waren die danach immer sehr nass, es dauert eine Zeit bis die trocken sind und man musste das Auto mehrmals am Tage lüften lassen.

      Ergebnis konnte sich aber sehen lassen.

      Ich würde das auch mal gerne mit solch einen Nass/Trockensauger versuchen!

      Hat hier jemand nehn günstiges Angebot schon gefunden?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Marty ()

    • Also ich habe mir vor kurzem auch ein Generazion gekauft, da wusste ich noch nicht wie empfindlich die Sitze sind. Obwohl sie ja echt toll aussehen(Wenn sauber)
      Schon ein klein wenig regen und die ganzen sitze sind fleckig.... X(
      Das ist echt misst.
      Ich habe Vanish OXI als polsterschaum probiert, ergebnis war nicht zufrieden stellend....

      Jetzt bin ich am überlegen ob ich die bezüge abziehe und mal in die Waschmaschine geben sollte???Ob das was bringt oder sind die bezüge hinterher schrott???

      Naja ich hätte am liebsten eine andere Ausstattung.....
      Oder einen versuch mit dem Nass Trockensauger wenn ich einen hätte....

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von tauscha94 ()