Angepinnt Allgemeiner 1.8 Turbo (GTI / Jubi-GTI) Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Allgemeiner 1.8 Turbo (GTI / Jubi-GTI) Thread

      Hallo,

      da einige User einen "Allgemeinen 1.8 T Thread haben wollten - hier ist er. :)

      Hier könnt ihr eure Erfahrungen / positiv wie auch negativ, wie auch Fragen bzgl. des 1.8T posten...

      na dann mal los. :)

      Gruss

      dennis

    • hi dennis,
      super, danke :)

      so...wie schon gesagt, hier können jetzt alle 1.8T fahrer posten.

      zum "einstieg" könnten sich hier ja erst mal die ganzen 1.8 T fahrer melden, damit man mal einen überblick hat wieviel hier denn so sind.

      am besten mit ein paar angaben wie bj, mkb, etc... evtl ob original oder gechippt...gerne auch bilder

      postet einfach mal los :)

    • Echt toll das es diesen Thread jetzt gibt! ;)
      So was müsste es jetzt auch noch für die 1.4er und 1.6er geben - das wäre Klasse!

      Dann fange ich mal an:
      Audi A4 Avant multitronic 1.8T
      120kw ~ 163PS Original
      Baujahr: 2004

      Ich fahre den zwar nur ab und zu - aber Mitte nächsten Jahres ist es meiner! ;)

    • dann will ich als "indirekter threadstarter" ;) auch mal:

      Golf 4 1.8T, MKB: AGU, 150PS, EZ:12/98
      bis jetzt auch noch original, aber habe vor ihn zu chippen. ich denke ich werde es bei danny r. machen, da ich bisher nur positive resonsanz gehört habe.



      gleich mal die erste frage:

      mein golf war die tage in der werkstatt zum stabi-einbau. die werkstatt hat da gleich so einen kleinen check gamacht wie zb luftdruck, wischer, öl, wischwasser und so kleinkram.

      sie haben bemerkt, dass ca 1/2 liter öl fehlt. ist das ok bei ca 5000 gefahrenen km? ich fahre viel kurzstrecke, und wenn ich mal auf der AB bin, mach ich auch gerne mal den "hahn auf" =)

      was für öl könnt ihr empfehlen? ich habe schon die sufu gequält und einige öl-threads gefunden. bis jetzt bin ich der meinung ich werde 0W-30 reinkippen. ist das ok?
      natürlich werde ich vorher mal auf den zettel im motorraum schaun, was überhaupt im moment für öl drin ist.

    • Original von kanneiniges
      sie haben bemerkt, dass ca 1/2 liter öl fehlt. ist das ok bei ca 5000 gefahrenen km? ich fahre viel kurzstrecke, und wenn ich mal auf der AB bin, mach ich auch gerne mal den "hahn auf" =)


      Also laut Bordbuch ist das schon Ok - auf 1.000km darf der Golf 1 Liter Öl verbrauchen! ;)
      Und da fällt der halbe Liter bei 5.000km nicht so sehr stark ins Gewicht!

      Bei meinem 1.6er ist der Ölverbrauch aber nicht messbar - muss zwischen den Inspektionen nicht nachkippen! ;)
    • ok, ich dachte mir zwar auch, dass 1/2 liter auf 5000km "nichts" ist, aber man hat doch gerne eine bestätigung. dann werde ich später mal schaun was für öl drinne ist und dann morgen etwas nachkippen. :)


      bei meinem alten 2er golf 1.6 musste ich NIE einen einzigen tropfen nachkippen. der wagen hatte am ende weit über 200tkm auf der uhr. ich habe nur alle 10tkm einen ölwechsel gemacht, das wars :)

    • Original von kanneiniges
      ok, ich dachte mir zwar auch, dass 1/2 liter auf 5000km "nichts" ist, aber man hat doch gerne eine bestätigung. dann werde ich später mal schaun was für öl drinne ist und dann morgen etwas nachkippen. :)


      bei meinem alten 2er golf 1.6 musste ich NIE einen einzigen tropfen nachkippen. der wagen hatte am ende weit über 200tkm auf der uhr. ich habe nur alle 10tkm einen ölwechsel gemacht, das wars :)


      Sollte dir das mit dem Öl nachkippen zuviel werden, dann können wir gerne tauschen! :D
    • :] :] :rolleyes:

      nene du...ich bin eigentlich ganz zufrieden mit der kiste. =)

      den geb ich erst her, wenn ich mir was schnelleres neueres leisten kann :)


      edit: so und jetzt mal zurück zum eigentlichen thema :D:rolleyes:;)

      wo seid ihr, ihr 1.8T fahrer?!? es gibt doch ne ganze menge hier =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kanneiniges ()

    • OK, dann melde ich mich auch.

      1,8t MKB: BAM mit chip von DannyR. ca. 260PS und ca. 350NM. fahre zur zeit mit 5w40

      0-100 ca. 6,4 sek.
      100-200 14,2 sek.
      vmax: dreht bist zum begrenzer (6800U/min)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von KW168 ()

    • mal gleich eine frage bzgl. des chippens:

      bei mir muss gelötet werden, da kein obd möglich.

      wie sieht das aus mit dem originalchip. bekomme ich den mit und kann den jederzeit wieder tauschen (lassen)?

      wie sieht das mit dem tüv aus? merkt der dass ein chip drinne ist?

      und vw?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kanneiniges ()

    • Vielleicht könnten ja die mit Chip noch dabei schreiben
      wie lange (Laufleistung) das Teilchen schon „eingebaut“ ist
      und evtl. die angegebene Mehrleistung.

      Da gibt es zwar schon ein Thread zu, aber wenn wir gerade dabei sind! :]

    • Na dann schreib ich doch auch gleich mal

      1,8T mit Chip
      190,4 PS
      EZ: 06/98

      @kanneiniges
      Bei mir hats der TÜV nicht gemerkt ...

      Edit:

      Original von KayNikolas
      Vielleicht könnten ja die mit Chip noch dabei schreiben
      wie lange (Laufleistung) das Teilchen schon „eingebaut“ ist
      und evtl. die angegebene Mehrleistung.

      Da gibt es zwar schon ein Thread zu, aber wenn wir gerade dabei sind! :]


      Mehrleistung sind 40,4 PS
      Gefahren bin ich damit jetzt knapp 20K und keinerlei Probleme ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TurboIce ()

    • @ TurboIce:

      wie war bei dir denn der unterschied 150<->190 PS?

      hast du den unterschied stark gemerkt?

      und wie macht sich das bemerkbar? geht er "untenraus" besser, also in niedrigeren drehzahlen? oder eher vmax?


      edit: da du genau 190,4 angegeben hast, gehe ich davon aus du warst auf dem prüfstand !? wieviel kostet sowas denn? weil man will ja schon genau wissen, was man dann als "echte" leistung danach hat :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kanneiniges ()

    • eher unten raus
      Und ja, die Leistungssteigerung war richtig häftig ...
      Hätte ich nicht gedacht ...
      Ich dachte erst der will mich verarschen und hat nen neuen Turbo eingebaut ...