Navi MFD Version 2 Audi

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Navi MFD Version 2 Audi

      Sagt mal passt das neue navi MFD Version 2 aus de Audi auch in den Golf 4!

      Das hat zwei schöne Kartenleser?

      Und ist auch schicker als das MFD 1 für den Golf!

      Aber passt es rein und passen die Anschlüsse, damit alles läuft!

      Gruß

      Benni

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von supergolf ()

    • Welche Umbauarbeiten?

      Das alte Navi plus hat ja auch ohne Problem gepasst! Sogar die Stecker und die Pinbelegung!

      Was ist hier anders!

    • Ist das nicht so, dass das MFD von Audi eine anders geformte Blende hat?

      Edit:
      Audi MFD


      VW MFD

      Gruß
      Jörg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Medianer ()

    • Das MFD2 (sowohl von Audi als auch von VW) passt nur mit Umbauarbeiten an der Mittelkonsole, weil beide breiter als DIN sind. Zudem habe beide hinten keine ISO-Stecker mehr, sondern den sog. Quadlock. Zudem brauchen beide den Entertainment-CAN-Bus um arbeiten zu können. Falls der vorhanden ist, braucht man eigentlich nur einen Steckeradapter von ISO auf Quadlock, den es bei Egay zu kaufen gibt.

    • Was ist denn der Entertainment-CanBus????????????????

    • Soweit ich da auf dem laufenden bin kann der so tolle Sachen wie dem Navi erzählen ob das Licht an ist, usw..
      Gibt es aber glaub ich Adapter für, die den normalen Radiostecker fressen und entsprechenden CAN-Kram ausspucken fürs MFD2..

      Mal abgesehn von den Speicherkarten-Slots find ich das MFD2 vom Touareg aber schicker..

    • Wieviel muss den der Dinschacht ca. nachgearbeitet werden?

      Muss ich den ausschneiden, sieht ja dann nicht so toll aus, oder?

      Da dieses Navi in dem neuen überabeiteten A4 verbaut war, und da war ja bekanntlicht vor der Überarbeitung des A4 das normale Navi-Plus verbaut wenn man ein Navi wollte.

      Und die Mittelkonsohle ist nicht breiter geworden im überarbeiteten A4 im Gegensatz zum Vorgänger!

      Is alles normal geblieben!

      Innen ist grob gesagt ein anderes Lenkrad und Tacho verbaut worden und kleinere Retuschen sowie eine andere Stuhlform der Sitze, das gröbste ist Ausen verändert worden, Front und Heck!

      Gruß

      Benni

    • das audi navi ist ein ganzes ende großer als das alte. das bild ist nicht so gut aber man kann dir größe ganz gut erkennen.



      wenn das audi navi genauso groß wie das rns2 von vw ist würde es wassen wenn du die stege neben dem radi wegschneidest.



      edit: und das navi mußt du auch noch bearbeiten weil die ränder schräg sind.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von MacBeth ()