Flügeltüren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Flügeltüren

      Hi Leute
      Ich weiss zwar das es schon ein paar ältere Threads zu dem Thema gibt, aber ich will trotzdem mal in die Runde fragen
      Ich würde mir gerne die Sachen von LSD verbauen
      Schreibt hier doch mal Pro und Kontra Sachen auf ...
      Ich habe mich heute etwas länger mit jemandem darüber unterhalten der auch LSD Doors hat und der ist vollkommen zufrieden
      Allerdings muss man auch erlich sagen das er sein Auto nicht als Alltagsauto benutzt ...

    • Contra:

      -Der Kostenfaktor
      -Die wackeln wohl sehr

      Ich denke du bist klamm :D , oder wie hast du dein Problem mit dem ziehen gelöst?

      Pro:

      Geile Optik :D

      Gruß
      Kai :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SlowRider ()

    • Das mit dem wackeln soll normal sein
      Soll wohl wegen der Haltbarkeit und vor allem wegen dem Wind sein ...
      Damit das nicht gleich abbricht ...
      Klamm kann man das nun nicht gerade sagen :)
      Das ziehen wird sehr viel weniger kosten als ich mir das so gedacht habe
      Lackieren muss ich wohl auch nicht
      Also hätte ich da noch so nen bisschen Geld ;)

    • also, wie du bereits erwähnst benutzt du dein auto ja im Alltag. Hab mich mal ein bissel durch die suche gewühlt.

      Den Gedanken mit Flügeltüren hatten schon einige, jedoch haben es die meisten nicht gemacht, da diese Türen für den Alltag wohl ne katastrophe wären.

      Was würde dich der Umbau auf Flügeltüren eigentlich genau kosten?

      Gruß
      Kai :D

    • also umbau kannste gut selber machen. dann haste nur die kosten für material (ca 50€)
      eibauen lassen schätze ich mal auf ein paar hundert euro.
      weil kabelbaum verlängert werden muss und kotflügel angepasst. dass dauert seine zeit.

      übrigens wackelig sind die dinger wie sau (LSD). und viel halten tut der dämpfer nicht. wenn du die türen gecleant und gedämmt hast(sound) ist die tür zu schwer für den dämpfer und hält nicht mher. kannst dir dann nen neuen dämpfer von lsd holen (die golf5 version).

      und unpraktisch sind die dinger auf jeden fall. meistens öffnet man die dann doch nur den ersten teil und zwängt sich durch statt die tür nach oben zu klappen. ist lästig sowas.

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • Dafür muss man doch die Seitenblinker cleanen , bzw den hässlichen Blindstopfen von LSD da rein machen , weil der Blinker sonst im Weg wäre .......

      Das einzig schwierige am einbau ist den Kabelbaum zu verlängern .....(hab mir schon 2-3 Einbauanleitungen durchgelesen)

    • Original von golf4_franken
      50 € Materialkosten halte ich jetzt mal für ein Gerücht.


      Kann mir auch nicht vorstellen das das so günstig wird.

      Ne bekannte hat beim Polo 9n Flügeltüren machen lassen (scheiss formulierung), und hat dafür 2500 steine hingelegt

      Gruß
      Kai :D

    • Wo hat man da denn bitte Materialkosten ?

      - Schanier
      - Blinkerblindstopfen
      - Kabelbaumverlängerung

      sind doch im Paket enthalten , der rest geht mit werkzeug .....man muss nur ddas zeug was man am kotflügel abschneidet nachher verzinnen ......

    • und warum kam die dann mit ihrem polo auf 2500 euro wenn da kaum materialkosten sind? Weil glaube kaum das ne Firma dafür 50-100 Arbeitsstunden nötig hat (weil sonst käme der preis wohl kaum zu stande)

      Gruß
      Kai :D

    • eigentlich kostet der einbau höchstens 500 Euronen (Beim Tuner), zumindest da wo ich das bisher gelesen habe ......ist angeblich in 4-5 Stunden erledigt . kein Plan .Vielleicht hat sie sich direkt die Kotflügel cleanen und lacken lassen ???

    • Original von G1-Golf
      eigentlich kostet der einbau höchstens 500 Euronen (Beim Tuner), zumindest da wo ich das bisher gelesen habe ......ist angeblich in 4-5 Stunden erledigt . kein Plan .Vielleicht hat sie sich direkt die Kotflügel cleanen und lacken lassen ???


      Hmm, weiß ich jetzt auch nicht genau. Aber davon eghe ich jetzt mal aus,weil sonst wäre der Preis ja absolut utopisch. Woeb ies dann trotzdem noch teuer ist =)

      Gruß
      Kai :D

    • Tach

      Hab mich auch Beraten lassen an der Freizeit und Garten in Nürnberg.

      Bei Raab Tuning

      Also sie haben eigendlich eine Robuste echnik da hat nicht viel gewckelt.

      Wegen dem lackieren: Ja wenn mann die Seitenblinker weg baut.

      Er hat extra noch erwähnt das die anderen alle so klabrike Schaniere haben. Er nicht. Und das hat auch gestimmt. Er ist extra mit mir zu einem anderen Stand hingegangen und hat es mir gezeigt.

      Allerdings verlangt er mit allem also auch lackieren 2500 EUR. Aber dann ist es Top und eingetragen.

      er hat gesagt nur das Gelenk ostet 1500 EUR rest Lack und sonstige Arbeiten.

      Mir ist es zu teuer aber wenn, würde ich nur seine rein bauen.

      MfG Raini

    • Ich habe die LSD-Scharniere verbaut.
      Kostenpunkt inkl. Einbau + Kabelbaumverlängerung + TÜV-Einzelabnahme (ist jetzt nicht mehr nötig) war knapp 2.000,00 €uro.

      Nachteile:
      - Tür geht in "Normalstellung" nur bis zur zweiten Stellung auf.
      - Die Leistung der Dämpfer lässt bei cleanen Türen und Doorboards zu wünschen übrig-

      Vorteile:
      - ausser Optik keine.

      Die Dinger sind auch voll alltagstauglich!!! Man muss sie ja nicht bei jeden bisschen nach oben öffnen! Und was das wackeln angeht, das müssen sie tun, weil sie sonst abbrechen würden.