Wichtig An alle mit verchromter 1.8T Ansaugbrücke

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wichtig An alle mit verchromter 1.8T Ansaugbrücke

      Hallo habe meine Ansaugbrücke 1.8T zum verchromen gegeben
      An der Ansaugbrücke sind so Plastikhülsen drin wo die Einspritzventile drin sind müssen die raus??
      Oder wie habt ihr das gemacht. Bekommt man die bei VW einzeln
      Bitte um schnelle Hilfe bevor der Verchromer anfängt!

    • also wenn das so dringend ist schreib ich mal kurz was:

      und zwar zum verchromen wird deine brücke in verschiedene bäder eingelegt ! die ziemlich agessiv sind ! je nachdem was das für ein kunstoff ist könntet du ein problem bekommem ! bei uns auf der firma haben wir immer die sachen ohne anbauteile genommen ! bevor dein verchromer das zeug´s wieder zurück schickt, bau sie raus !