Wasser auf der Fahrerseite!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wasser auf der Fahrerseite!

      Habe schon einiges im Forum über Wasser im Innenraum gelesen, nur noch nichts was mir weitergeholfen hat.
      Mein Problem hat sich mir gezeigt, als ich wegen Einbaus eines Subwoofers die Verkleidung auf beiden Seiten komplett entfernt hatte. Auf der Beifahrerseite ist, nach hochheben des Teppichs, alles Trocken. Mir war da auch schon mal Wasser Runtergelaufen, der fehler war damals, ein defekter Auffangbehälter fur das Kondenswasser.
      So, auf der Fahrerseite sah das anders aus. Hier ist das Wasser unter dem Teppich. Nicht viel, aber der Geruch ist nicht gut! Ich glaube, das Wasser kommt durch die Fahrertür in der Innenraum. Gestern konnte ich feststellen, das die Dichtung auch feucht ist und das sich unter der Fussmatte Wasser befindet. Es ist nich viel, so ca. 100-250ml.
      So, wer kann helfen?

    • Ich glaube es liegt an der Fahrertür. Habe den Aussenspiegel gegen einen Sportspiegel in M3 Optik ausgetauscht, das war´s!
      Habe auch Feuchtigkeit in der Tür Festgestellt. Wie kommt die da rein??

    • hab das gleiche Problem! auch Wasser im Fahrerfußraum!.

      Eine Lösung habe ich allerdings auch noch nicht gefunden!
      Bei nächsten Umbau wird erstmal alles entfernt, trockengelegt und dann
      mal alle Dichtung nachgucken und evtl erneuern oder mit Silikon abdichten!

    • MAcht mal die Lüftung sauber im Motorraum under wo die Scheiben wichermotor ist under der Abdeckung!

      Wenn da die abläufe verstopft sind kann es passieren das wasser in den innenraum läuft!
      Gruß

    • Original von Ayreon
      Ich glaube es liegt an der Fahrertür. Habe den Aussenspiegel gegen einen Sportspiegel in M3 Optik ausgetauscht, das war´s!
      Habe auch Feuchtigkeit in der Tür Festgestellt. Wie kommt die da rein??



      Ja natürlich weil die NAchbauten Spiegel nicht so 100% passen und kleine spalte sind dan kommt dann feute rein!
      Gruß
    • Original von MrWhiteChocolate
      Original von Ayreon
      Ich glaube es liegt an der Fahrertür. Habe den Aussenspiegel gegen einen Sportspiegel in M3 Optik ausgetauscht, das war´s!
      Habe auch Feuchtigkeit in der Tür Festgestellt. Wie kommt die da rein??



      Ja natürlich weil die NAchbauten Spiegel nicht so 100% passen und kleine spalte sind dan kommt dann feute rein!
      Gruß



      Also ich hatte schon vor den M3 Spiegeln Wasser drin!
    • Ich würde mich da MrWhiteChocolate anschliessen.
      Das Wasser kann eventuell durch die Lüftung eingetreten sein.
      Hatte ich bei meinem 2er Golf und Passat auch schon.