H&r ?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • An alle H&R Profis... ich brauche mal eure Hilfe !
      Also es gibt ein Cup Kit Sportfahrwerk und ein Cup-Kit Komfortfahrwerk ?! Kann mir einer sagen wie sich die beiden unterscheiden ? Also ich will meinen Golf nicht mehr als 35mm runter haben und ein sportlicheres / strafferes Fahrwerk. Nun gibt es von H&R leider nur eines Art.Nr. 40526-1 welches aber als CUP Kit Komfortfahrwerk benannt ist ! In wie weit unterscheidet sich dieses vom Serienfahrwerk im Golf ? Hat einer ne Ahnung ??

    • ich würde sagen härter als das OEM Fahrwerk , aber nciht so Bretthart wie Konis .....hab mal gehört das bei H&R in der Komfort Version Sachs Dämpfer verbaut sind und in der Sport , Koni Dämpfer ....

    • Original von G1-Golf
      ich würde sagen härter als das OEM Fahrwerk , aber nciht so Bretthart wie Konis .....hab mal gehört das bei H&R in der Komfort Version Sachs Dämpfer verbaut sind und in der Sport , Koni Dämpfer ....


      danke für die antwort ... also ich denke mal dann wären die für mich genau das richtige ... ich will zwar etwas sportliche optik und fahrverhalten aber kein bretthartes fahrwerk ... =)
    • hmmm...nicht so weit runter?...sportliches Fahrverhalten?...
      kannst mein Bilstein B16 PSS9 haben! Tieferlegung ca 45-50mm, in 9 Stufen in der Härte verstellbar (im eingebauten Zustand)
      ca 3 Monate gefahren..bei Interesse bitte ne PN an mich!

      Bestellt: Golf VI GTI DSG | Carbon Steel Grey | RCD510 DynaudioExcite | MuFu mit Schaltwippen | Tempomat | Spiegelpaket | Raucherausführung | Scheiben hinten abgedunkelt | Reifenkontrollanzeige | Produktion KW43
    • das bielstein wäre sicher erste sahne, aber das kostet ja auch ne menge kohle für´n "einfaches" Sportfahrwerk

      Gruß
      Kai :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SlowRider ()

    • gebraucht FP:700€ wenns einer abholt!

      Bestellt: Golf VI GTI DSG | Carbon Steel Grey | RCD510 DynaudioExcite | MuFu mit Schaltwippen | Tempomat | Spiegelpaket | Raucherausführung | Scheiben hinten abgedunkelt | Reifenkontrollanzeige | Produktion KW43
    • Original von G1-Golf
      ich würde sagen härter als das OEM Fahrwerk , aber nciht so Bretthart wie Konis .....hab mal gehört das bei H&R in der Komfort Version Sachs Dämpfer verbaut sind und in der Sport , Koni Dämpfer ....


      Das habe ich auch gehört...habe ja das CUP-KIT in der Sport Version...leider läßt sich das an den Dämpfern nicht deuten.Auf jeden Fall ist es recht straff!
    • Kann das auch nur bestätigen. Ein Verwandter ist Chefe von Sachs-Race-Engineering... und die stelen die Dämpfer für H6R und Eibach her. Im Gegenzug sind die Federn des Sachs Performance Kit von Eibach.

    • also laut der liste von h&r scheinen die dämpfer des sport kits mit keilform die gleiche artikelnummer zu haben wie die dämpfer der komfortversion nur die federn sind scheinbar anders ... sollte dann vielleicht recht straff aber nicht so tief sein ?! deute ich das richtig ?
      ich glaube ich werde mir das fahrwerk bestellen , poste dann obs gut ist ;) seit ihr zufrieden mitden h&r cupkits ?

    • Also ich bin mit meinem CUP-KIT vollends zufrieden...sportlich straff aber nicht zu hart ...Tiefe mit 60/40 ausreichend um immernoch im Alltag klar zu kommen(Benziner).Das Fahrwerk ist Qualitativ Top!Ich denke in der Komfort Version sind die Federn etwas weicher abgestimmt aber die Tiefe sollte gleich sein...kenne das CUP-KIT nur mit 60/40!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()

    • Es gibt jetzt laut H&R Liste auch ein ganz neues mit 35/35 , mir persönlich reicht es meine Frontstossstange ist noch was tiefer als die Serienstoßstange und hier gibts extrem hohe hubbel auf meiner straße wo schon so manch einer seine probleme gehabt hat :)