ESD für Lumma Heckschürze

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • ESD für Lumma Heckschürze

      Gibt es hier jemanden der einen anderen 4-Rohr ESD in seiner Lumma GT/S4 Heckschürze verbaut hat? Oder passt wirklich nur der von denen?

      Hatte schon ne Gruppe A Anlage von Jetex Fortex (wird übrigens verkauft, Interesse --> PN!)

      Aber die passt kein Stück! Was nehmen? Was passt oder kann angepasst werden? Vielleicht Bilder ?

    • Also in den GT/S4 paßt doch eigentlich so ziemlich alles ob grade Rohre oder DTM ob Single oder Duplex,es passen auf jeden Fall auch andere Anlagen anderer Hersteller.Wenn nicht muß halt die Anlage angepaßt werden!

      Ich hab zwar nicht den GT/S4 aber das GT/SR Heck mit einem Duplex...und ich habe auch nicht den REMSU Duplex den Lumma dazu verkauft sondern eine Duplexkomplettanlage von Supersport. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()

    • nein, bei Lumma passt datt net!

      Am Endschalldämpfer müsste das Endrohr am Pott oben anschweißt sein und nicht wie standardmäßig unten!

      Hab schon mit biegen und brechen versucht meine Gruppe A mit 140x70 Endrohr anzupassen. Aber vergebens! X(



      ***EDIT***
      Bei der GT/SR ist der Ausschnitt auch tiefer, als bei der Lumma!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von niZER ()