Audi S6 Felgen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Audi S6 Felgen

      Hallo!

      Wie gefallen Euch Audi S6 Felgen auf dem G4?
      Ich möchte mir die Felgen in 8x18 ET43 anschaffen. Leider hat ja Audi einen anderen Lochkreis. Müsste mit Adapterplatten aber auf einen Golf passen. Ich habe im Internet mal ein Beispielfoto gefunden:



      MfG Steffen

    • Sind das aufm R ned 19"er ?
      Hab den doch schoma irgendwo gesehn.
      Wenns die 19"er sind dann sinds die RS6 Felgen bzw. die vom neuen A8. Solltens die 18" sein dann sinds die Felgen ausm S-Line Programm.

    • Wenn es die 19" Felgen vom RS6 sind, dann glaube ich nicht daß die auf nen Golf passen. Die haben ja folgende Maße: 9x19" ET 35. Wenn man bedenkt, daß man dann noch mind. 15mm Adapterplatten pro Felge draufmachen muss, wird das ohne größere Arbeiten nicht passen.

    • Ich habe z.Z. 8x18 Zoll Felgen mit 225/40 Reifen drauf. Jetzt eben habe ich die besagten RS6 Felgen im Internet gesehen. Die haben folgende Maße: 8x19" ET35, als Reifen würde ich dann 215/35 draufmachen...und jetzt meine Frage. Macht sich ein Leistungsverlust deutlich bemerkbar oder merkt man da nicht viel, da der Reifen schmaler ist aber der Abrollumfang dafür größer ist. Als Motorisierung habe ich einen TDI mit 175PS und 372Nm.

    • Bei einem TDI mit 175PS wird der Leistungsverlust verschmerzbar sein und auch nicht so direkt auffallen! ;)

      Die 18er haben ja 225/40er Reifen und die 19er 215/35er Reifen - dadurch sollte der größere Abrollumfang kompensiert werden! ;)

      Und die Optik macht den geringen Leistungsverlust allemal wieder gut! :D

    • nen leistungsverlust hast du sicher, jedoch muss man halt entscheiden ob einem leistung oder optik wichtiger ist, oder halt nen kompromiss

      Gruß
      Kai :D

    • Original von SlowRider
      nen leistungsverlust hast du sicher, jedoch muss man halt entscheiden ob einem leistung oder optik wichtiger ist, oder halt nen kompromiss


      Bei einem 167PS TDI kann man den Leistungsverlust aber besser verkraften als bei einem 1.4er oder 1.6er! ;)

      Die 18er wären der Kompromiss und die 19er einfach nur Geil! :D

      Im nachhinein wirst du dich vielleicht ärgern, dass du nicht die 19er genommen hast! ;)
    • also ich würde auch lieber r32 felgen nehmen....diese hier gefallen mir nicht mal auf nem audi richtig...denn schon eher a8 felgen....und so hoch ist der leistungsverlust auch nicht. habe 225er drauf und verliere ca. 5 km/h endgeschwindigkeit.....

    • Wenn ich die 19 Zöller draufmachen würde befürchte ich, daß ws an der Vorderachse ziemlich eng wird. Die Felgen haben folgende Maße 8x19" ET35. Die Reifen messen 215/35. Ich muß dann noch Adapterplatten verbauen damit der Lochkreis stimmt. Ich glaube die gibt es in 15mm mit Stehbolzen. Allerdings hab ich mal irgendwo gelesen, daß es mit den Platten Probleme mit den Tüv gibt. Mein Auto ist 40mm tiefergelegt. Wird dann doch ziemlich knapp oder was meint ihr?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stefis1977 ()