*Österreich* TÜV 30mm sind zu viel Tieferlegung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • *Österreich* TÜV 30mm sind zu viel Tieferlegung

      Hallo!
      War heute in Salzburg einige Teile eintragen zu lassen:

      --> R32 Front
      --> Jubi GTI Heck und ESD
      --> R32 Schweller
      --> RH ZW 1 8Jx17
      --> 30 mm Eibach Federn
      --> Verdunkelte Scheiben ab B-Säule

      Also ich hatte nirgends ein Problem außer mit meinem Fahrwerk.

      Ich war ohne Fahrer um 0,5 cm und mit Fahrer um 1 cm zu tief das heißt ich war unter den 11 cm.

      Was kann ich jetzt machen, bzw. gibt es eine möglichkeit die 11 cm zu schaffen ohne wieder das komplette Fahrwerk zu tauschen?

      Gelegen hat es an dem Träger vom Fahrwerk, kann ich da irgendwas ändern bzw. einen anderen nehmen von R32 oder GTI oder muss ich wirklich wieder auf normal zurückrüsten?

      Grüße Alex

    • Original von friedi100
      Naja federwegbegrenzer werden mir nicht helfen, da ja das Auto im abgestellten zustand zu tief ist.

      Wo bekomme ich solche Unterlegscheiben für die Dome?

      Grüße Alex


      anfertigen lassen in einer dreherei zb.

      statisches fwk ist halt immer ein problem beim tdi golf iv in Ö, da wöhre ein gewinde zwecks verstellung leichter :(
    • Tank leer?
      Kofferaum komplett (auch Reserverad u. Werkzeug) ausgeräumt?

      Wie viel wiegst Du? Kannst Du nicht ein junges Mädel mit 49kg den Wagen hinbringen lassen :D

    • Das problem ist, hinten passt alles nur vorne war ich zu tief.

      Das mit dem Mädel habe ich mir auch schon überlegt *g*
      Nur leider bin ich mit Fahrer 1 cm zu tief und ohne fahrer ca 0,5.

    • Naja es ist ja so bei mir das alles schon fertig drausen liegt zum eintragen und nur noch die Federn drauf warten.

      Bringen die Winterreifen wirklich so viel bodenfreiheit, weil ich war mit winterreifen fast tiefer als mit meinen Sommerreifen.

    • Original von friedi100
      Bringen die Winterreifen wirklich so viel bodenfreiheit, weil ich war mit winterreifen fast tiefer als mit meinen Sommerreifen.


      Also ich glaub auch nicht das das was bringt. Ich hab im Winter auch weniger Bodenfreiheit als im Sommer.

      Gruß Arnold
      meinGOLF.de Administrator

    • Hmpf....

      Und wenn du 4 bar luft rein machst in die winter pneus????

      stell sie mal nebeneinander...

      225/45/17 iss rechnerisch exakt wie 195/65/15.


      Nur die Winterpneus kannst bestimmt noch bissl hochpumpen !


      Michi

    • Wo wir denn bei euch gemessen?

      Wenn unterm Auto gemessen wird, kannst du ja für die Abnahme einfach die Verkleidung unterm auto abbauen. Das bringt 2...3cm.

      Ansonsten vielleicht die Distanzhülse vom Schlechtwegefahrwerk einbauen. Das bring auch 10...15mm. :)

    • Bei uns wird der tiefeste Punkt von einem Metallteil gemessen d.h. die Motorabdeckung ist egal weil die ja biegsam ist.

      Es ist so ein träger von der Achse der von der einen seite zur anderen Verläuft.

      Welche Teilenummer hat denn diese Hülse für das schlechtwegefahrwerk und ist es kompliziert das einzubauen?

      Grüße Alex

    • Original von friedi100
      Wenn mich nicht alles teuscht sind Gewinde siet neuesten bei uns auch verboten deshalb keine Chance mit Gewinde.


      gewinde sind nicht verboten waren noch nie verboten und werden nie verboten werden.

      die abdeckung ist aus plastik und zählt nicht bei der messung man darf sie auch nicht entfernen, hinter der katschelle ist die tiefste stelle wo gemessen wurde, wird.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von golf_4 ()

    • ihr östereicher spinnt doch... mit 30mm federn zu tief... das checkt ncihtmal irgenein tüv bei uns:-)) die sind anderes gewohnt.-))

      ok, ich sollte keine witze über dein leiden amchen, aber vesuchs mal bei einem anderem tüv!

      ansonsten einfach distanzscheiben unter die dome legen und fertig...
      oder ne diät machen:-))

      naja aber bei uns ists ja so meine cih 8cm freiheit zu festen teilen und 7cm freiheit an beweglichen teilen.... sprich unterbodenschutz, spoilern usw...

      naja also ich würde vorerst nen anderen tüv vogel konsultieren und dann mal sehen....