Anbau von ESD + VSD

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Anbau von ESD + VSD

      Hallo!

      habe eine frage bezüglich dem anbringen einer Auspuffanlage(Supersprint) ab Kat.
      Bei meinem 1.6 16V Bj. 05.2002 brauche ich natürlich zusätzlich die 2.te ESD-halterung für besseren halt.
      In dem "so mache ichs selbst buch" steht das man nach montage des VSD's das querblech neu abgedichten sollte. Kann mir einer sagen was wohl damit gemeint ist?
      Und ist es ein problem den ESD zu montieren OHNE das federbein hinten links auszubauen.

      MFG

      heiko

    • RE: Anbau von ESD + VSD

      Original von adler2410

      Und ist es ein problem den ESD zu montieren OHNE das federbein hinten links auszubauen.

      MFG

      heiko


      Das wäre mit neu das man um einen ESD zu montieren das Federbein ausbauen muß! :D Bei der Serienanlage ist das was anderes...die geht ja komplett durch über die Achse (Mußt die Sereinanlage ja eh sicherlich trennen mit ner Flex)aber die Nachrüst-Sportanlagen sind ja teilbar und ich meine jetzt nicht die Flex. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()

    • Hallo!

      Ja, dat originalteil (42TKM) muß ich auf jeden fall durchtrennen.
      Würde mich freuen wenn ich das so über die bühne bekomme, ohne großartig was umbauen zu müssen.
      Ich hoffe der Supersprint-ESD klingt in verbindung mit dem passenden Supersprint-VSD-Ersatz-Rohr auch wirklich nach etwas.


      MFg

      heiko

    • Warum verbaut ihr eigentlich alle immer gleich Ersatzrohre? :D Kein Geld für nen passenden VSD????? ;) Also ich bins leid mir stundenlange Diskussionen mit der Rennleitung antun zu müssen wenn man mal erwischt wird wie mein Kumpel letztens.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()

    • Hallo!

      Also ne VSD-Atrappe wäre ja noch günstiger, aber da gefällt mir der Klang nicht. Hatte auf nem polo 6n die gleiche kombination und hatte 5 jahre damit keine probleme. Und nen anderen luftfilter zwecks Sound möchte ich nicht verbauen, möchte eher ein langes motorleben,ich weiß ja nicht wie lang das Getriebe hält beim "ERT". =)

      Aber ich schätze mal beim 1.6 16V kommt schon mehr raus wie beim Polo 1.4 8V.

      MFG

      heiko

    • Original von adler2410
      Hallo!

      Also ne VSD-Atrappe wäre ja noch günstiger, aber da gefällt mir der Klang nicht. Hatte auf nem polo 6n die gleiche kombination und hatte 5 jahre damit keine probleme. Und nen anderen luftfilter zwecks Sound möchte ich nicht verbauen, möchte eher ein langes motorleben,ich weiß ja nicht wie lang das Getriebe hält beim "ERT". =)

      Aber ich schätze mal beim 1.6 16V kommt schon mehr raus wie beim Polo 1.4 8V.

      MFG

      heiko


      Wie jetzt bei ner VSD Attrappe gefällt dir der Klang nicht?also ich merke da keinen Unterschied weil ja eigentlich beides das Selbe ist...bei der VSD Attrappe geht ja auch nur ein Ersatzrohr durch mehr nicht. :D
    • Wieviel Euro würde denn der Einbau ein Auspuffanlage in einer freien Werkstatt kosten?

      Ich bekomme nämlich günstig eine gebrauchte Bastuck Anlage.

      Wie ist es überhaupt mit einem Adapter. Die Rohrdurchmesser sind ja, soweit ich weiß nicht dieselben (ich fahre einen 1.6 16V) !? Ist ein Adapter eigentlich notwendig? Oder kann man den msd einfach ohne adapter anschweißen?

    • ca. 60€ würde der anbau kosten...bei meiner 50€ und duplex + 30€

      naja bei gruppe a vsd brauchst du adpter von 55mm auf 63,5mm ist doch klaro

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von undercover ()

    • bei mir wird jetzt auch bald der bn-pipses esd im r32 look verbaut...
      die meinten es würde so zwischen 120€-160€ kosten!!

      ist das zu teuer weil ich oben was von 60€ gelesen habe??

    • haha :rolleyes: also das ist ja mal ziemlich teuer...

      ich habe mir eine komplettanlage ab kat bzw. halbanlage von fox bestellt und meine freie werkstatt hat mir gesagt, dass würde ca. 50€ kosten =), aber da ich duplex habe (li+re) muss ich noch 30€ drauflegen. Dann kommt noch der TÜV für ca. 50 € und gut ist!!!! 8)8)8)8)8)8)8)8)8)8)8)8)


      und du hast ja nur esd...also würde ich ca. 50 bis 60€ sagen, wegen duplex!!! ;););););)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von undercover ()

    • Ich habe für die Montage meiner Duplex Komplettanlage ab Kat auch nur ca. 50€ bezahlt für die Montage bei meiner freien Werkstatt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()

    • hääää ?(?(?(?(?( ?(wieso die achse losschrauben?!!?!??son quatsch ?(?(?(?( ?(so tief wird ja das auto nicht sein

      einfach esd von vsd lösen...dann esd abziehen mit drehen und da brauch man nicht die achse lösen ;);););););) wenn dus nicht kannst...sind 50€ auch nicht der rede wert für den einbau in der werkstatt...sollte ja schon richtig gemacht werden :D:D:D:D:D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von undercover ()

    • Wenn man den original Esd abflexen möchte, muss ich dann die Achse umbedingt lösen oder geht es auch ohne.

      Ich wollte nämlich einen anderen sport-esd montieren.