k&n + 1,8t W A H N S I N N

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • k&n + 1,8t W A H N S I N N

      hi leutz hab mir heute ein k&n kit eingebaut

      mir kommt vor ich hab jetz weniger leistung kann des sein?!?

      turbo ist träger?!?


      hab alu rohre (cai)

      edit:
      das kabel am lmm war locker

      wahnsinns sound geiles anspruchverhalten top leistung oben raus

      und das pop off hab ich auf geschlossen umgebaut endgeiler sound pop off und drosselklappe gehen jetz beide über den luffi einfach perversest

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von steve16v ()

    • Ich habe auch den K&N drin. Aber im Luftfilterkasten.
      nun ist wahrscheinlich der LMM kaputt.
      Geht er beim nächsten Mal auch wieder so schnell kaputt oder nicht mehr? Bin erst 1 Woche mit Luftfilter gefahren.

    • falls meiner kaputt gehen sollte:
      was kostet der kann man den überbrücken (ausschalten)
      gibt's nen besseren als den von vw?

    • Original von steve16v
      falls meiner kaputt gehen sollte:
      was kostet der kann man den überbrücken (ausschalten)

      Nein, kannst höchstens den Stecker abziehen

      gibt's nen besseren als den von vw?

      Nein, nicht für den Benziner
    • hab auch "nur" nen K&N im Filterkasten. Außer bisle mehr Turbopfeifen merkt man 0,0 :(

      @ Devil: Bist du sicher, dass es vom K&N kommt und net schon vorher war ?

    • und ob der öl zieht. umso weniger öl im filter ist desto mehr staub lässt er durch und umso mehr wir der lmm gesandstrahlt.... es ist immer ein kompromiss... die beste lösung ist alle 10t km dem papierfilter zu wechseln und sich den lufi kasten unten mit kaltluftschlauch aufzuschneiden.

      TDI
    • War nun beim Freundlichen. Der ist Probe gefahren mit seinem Diagnosegerät.
      Er meinte, dass mein Golf einen Leistungsabfall hat.
      Habe einen Termin am Donnerstag bekommen.
      Vielleicht war die Ursache, welches den LMM beschädigt hat (falls es der LMM ist) auch meine K&N Austauschfilter.
      Na toll, hoffentlich hält dann der neue LMM länger. Denn den Filter habe ich erst seit ca. 1000km drin.
      Aber konkret weiß ich es nicht, von was er kaputt ging.

    • Das Problem bei den K&N und vergleichbaren Filtern ist nicht nur das vielzitierte Abgeben von Öl auf den LMM, sondern auch, das diese Art von Filtern im Vergleich zu Papierfiltern viel grössere Partikel durchlassen. Wenn diese "grösseren" Staubkörner mit hoher Fluggeschwindigkeit auf den Draht bzw dessen Ummantelung vom LMM prallen gibt es "Abrieb" a la Sandstrahlen und auf Dauer eine irreversible Beschädigung.

      Lest mal das hier nach : hopa-tec.de/site/pdf/lmm.pdf