Ölwechsel 6000 KM zu spät!!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ölwechsel 6000 KM zu spät!!!

      Hi leute!
      Hab heute mit erschrecken festgestellt das ich den ölwechsel schon 6000 KM verschlafen hab. Er sollte bei 71000 durchgeführt werden. Hab nen 1.6er. Hat das jetzt irgendwelche negativen folgen? Öl ist 10w-40. Werde das öl natürlich sofort wechseln!

    • RE: Ölwechsel 6000 KM zu spät!!!

      also ich war mal 4000 drüber......da hat mein freundlicher gesagt, es sollte zwar net sein, aber so wild sei das auch nicht.......

    • eigentlich ist es wurscht ob du 6000 oder 15000km drüber bist. die motoren von heute sind eigentlich so gut das ihnen sowas nicht ausmacht.
      meine frau ist über vier jahre (da kannten wir uns noch nicht) mit ihrem clio durch die gegend geburnt ohne oelwechsel o.ä.

      keine panik!

    • RE: Ölwechsel 6000 KM zu spät!!!

      Mach Dir da mal keine Gedanken.
      1. Dein Motor ist mehr als eingefahren. Somit hast Du nicht mehr soviel Metall im Öl wie als er neu war.
      2. Wenn immer ausreichend öl drin ist, ist der Motor schon zufrieden.
      3. Sollte der Ölfilter mal so verschmutzt sein, das nichts mehr durch geht, dann öffnet ein Sicherheitsventil und der Motor wird weiter geschmiert. ...Wird halt nur nicht mehr gefiltert.

    • tschuldige das ich mal blöd frag aber woran kann ich sehn wann ich ölwechsel machen muss bzw wann zb. der filter verstopft ist und ich ihn auswechseln soll?

      mfg

    • Peilstab rausziehen, Öl angucken, ist es sehr dunkel und riecht schon etwas sehr "verbrannt" sollte man wechseln.
      Frisches Öl hat einen schönen Geruch ( :] Castrol No.5 ) und ich gönn meinem Motor alle 6 Monate frisches Öl inkl Filter.

    • Original von derTick
      Peilstab rausziehen, Öl angucken, ist es sehr dunkel und riecht schon etwas sehr "verbrannt" sollte man wechseln.
      Frisches Öl hat einen schönen Geruch ( :] Castrol No.5 ) und ich gönn meinem Motor alle 6 Monate frisches Öl inkl Filter.


      naja man kann auch einfach aufn Tacho gucken und wenn beim Starten Insp. Blinkt sollte man hin.
      Und man sollte sich eher an die VW normen halten bei ungetunten Motoren...