wofür ist die Aussparung an der V6 Lippe?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • wofür ist die Aussparung an der V6 Lippe?

      Hi Jungz,

      ich habe mir eine V6 Lippe gekauft und mir ist aufgefallen, dass diese ganz unten (etwas rechts) eine Aussparung hat.
      Wofür ist die denn eigentlich?

      Ich dachte schon zuerst, dass ich ein gebruachtes Ding bekommen habe.
      Aber ich habe in der Galerie nur V6 Lippen mit solch einer Aussparung gesehen...

      wie hier:

    • Hatte meine damals auch und wollte die auch bei VW zurückgeben weil das echt aussah wie mit der Hand ausgesägt. Waarum und wofür das ist, weiss ich bis heute nicht. Aber durch den V6 Lippen Verkauf bei Ebay aus vergangenen Zeiten weiss ich, dass es die auch ohne diese Aussparung gibt.

      Nico

      Viele Grüße aus Hamburg,
      Nico

      "Mein .:R32" -> VERKAUFT!

    • Wenn du eine ohne die "Kerbe" haben möchtest, nimm die vom 150er TDI.
      TN 1J0 805 903 D B41
      Preis ca. 40 EUR.
      An der sind aber die beiden Pseudoöffnungen unten rechts und links wirklich offen.

      PS ich habe meine erste Lippe auch direkt beim Freundlichen gelassen, da sie "unten defekt / abgebrochen" war. Umtausch war kein Problem :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jot_ess ()

    • Genau die vom 150er PD war das glaube ich. Die hat auf der Unterseite dieses "Ausgesägte" nicht. Ob die Öffnungen rechts und links offen waren weiss ich nicht mehr aber die lassen sich bei der Schürze vom V6 auch mitm Messer ganz easy aufschneiden. Normalerweise dienen die Ausschnitte zur Getriebekühlung beim V6 wenn mich nicht alles täuscht. Bei dem ist nämlich auch nur die rechte Seite der Schürze, wenn man vorm Auto steht, offen.

      Nico

      EDIT: Sorry @Micky, hab icha uf die Schnelle in Deinem Post überlesen mit der Getriebekühlung. Bin aber auch der Meinung.

      Viele Grüße aus Hamburg,
      Nico

      "Mein .:R32" -> VERKAUFT!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nico ()

    • v6 hat aussparung und tdi-lippe ´nicht, aber die aussparung fällt eigentlich nur bei farben wie silber, rot etc auf, bei dunklen ehr weniger

    • Sie Öffnung dient der Getriebekühlung beim V6... die Öffnungen ind er TDI Lippe vom 150er dienen beim Allradler einmal der Tubro udn einemal der Getriebekühlung, beim 2WD nru der Turbokühlung.

      :P:D
    • Hi @ all !!!

      Wo wir grade beim Thema V6-Lippe sind, meine passt irgendwie nicht richtig X(

      Beim mir hat es ein Fachmann probiert, aber irgendwie ist die Lippe rechts und links ein wenig zu kurz. Das heißt sie schließt nicht 100% mit der Kante der Stoßstange an den Radkästen ab. Sie ist aber an den sonstigen Einrastpunkten zu 100% drin.

      Gibt es bei den V6-Lippen noch unterschiedliche Ausführungen ??? (z.B. eine für Bora, Golf etc.)

      Wäre super, wenn mir jemand helfen könnte :)

      cu Pat13

    • Mit den "berühmten" 1-2mm Unterschied zwischen dem Stoßfänger und der Lippe wäre es "normal".

      Wenn Du einen größeren Unterschied hast, ist die Lippe meistens an der Vorderseite nicht richtig eingerastet ( muß hinter dem Stoßfänger sein )

    • @MickyV5

      Das wäre schön, wenn es nur 1-2mm wären X(

      Die Lippe sitzt wirklich sonst super an den Einrastpunkten.

      Ich glaube, das ich die Stoßstange wohl mal mit ausbauen muß und dann nochmal probieren.
      So ein sch.... X(

      cu Pat13