pop off

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hallo,

      hab mal gehört es würd nicht funktionieren im 2lTFSI, stimmt das????

    • Ist damit eigentlich das tolle Geräusch gemeint, wenn man plötzlich vom Gas geht?

      gruss

      G4SE

    • Beim TFSI wirds so schnell nicht gehen weil das Ventil einerseits direkt am Lader befestigt ist und auch voll elektrisch gesteuert ist. Mal sehen was die Tuner sich dafür einfallen lassen.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Original von G1-Golf
      ja dieses schöne zischen .......hört man dann ja meistens beim schalten (oder schaltest du mit "zwischengas" :D)


      Ach nee, das meinte ich nicht. "The Fast and the Furious" lässt grüssen *g* Ausserdem hab ich garkeinen Turbo. Wär aber lustich, wenn!

      EDIT: Der TFSI klingt allgemein schon ganz ordentlich, hab ich bei "Probefahrten" durch´s Werk festgestellt.

      gruss

      G4SE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von G4SE ()

    • Ich sag ja, wenn man damit durch die Hallen düst, wo der Schall sowieso ganz gut reflektiert wird... Klingt genial!!! Schöner satter, voluminöser Motorsound beim beschleunigen ;) Dort ist der Fussboden aber ein Industriekunstoffboden, da hat man nicht so gut Grip *g*

      gruss

      G4SE

    • Original von G4SE
      Ich sag ja, wenn man damit durch die Hallen düst, wo der Schall sowieso ganz gut reflektiert wird... Klingt genial!!! Schöner satter, voluminöser Motorsound beim beschleunigen ;) Dort ist der Fussboden aber ein Industriekunstoffboden, da hat man nicht so gut Grip *g*

      gruss

      G4SE


      hehe richtig ... ich liebe H 30a ... den ganzen tag GTI´s fahren *g*

      wozu pop off ventil ... der GTI hat doch schon einen "soundgenerator" im wasserkasten ...