kabellose fse im g4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • kabellose fse im g4

      guten abend zusammen,

      eine gute freundin von mir hat in ihrem a3 eine org. kabellose fse. soeine möchte ich nun im meinem g4 bj. 2003 auch verbauen.

      hier im forum habe ich einen thread gefunden wo "RSven6" sein auto vorstellt. er hat es bei sich schon gemacht. hier!

      leider ist sein pn fach überfüllt und ich kann ihm keine nachricht mehr schicken. :D:D:D

      deswegen stell ich hier mal die fragen:

      1) gibt es eine anleitung dazu?

      2) kennt jemand die passenden tn dazu?

      3) wie sieht es mit dem interface aus? passt da das vom g4-kabelgebunden auch?

      4) wenn, nicht, passen dann auch die anschlüsse? möchte es nämlich an mein mfg navi machen.

      vielen Dank!

      MfG

      mischa

    • Hallo!

      Hast du das Alles richtig durchgelesen?
      Du muss auch die Features und Funktionsprinzip lessen
      Es ist eine Kabellose FSE. Hat aber noch integrierte Datenschnittstelle.
      Das heisst du kannst z.B. mit dem Laptop im Internet surfen.

      Gruss Juraj

    • :D:D:D

      habs jetzt mehr gelesen....

      ich brächte dann so ein vda-kabel-verbindung.

      wo schließe ich das aber dann an? am Navi habe dazu keine passende buchse? oder brauche ich dann dazu nochmal ein interface?
    • Hallo!

      Du brauchst kein VDA Kabel. VDA Kabel ist nur für Autos mit Handy Vorbereitung. Das Kabel was mitgeliefert wird einfach an die Masse und Dauerplus. Eigentlich brauchst du nichts mehr nur grünen ISO Stecker.

      Den kannst du dir hier komplett fertig kaufen.

      Ich gehe davon aus daß du ein MFD hast

      Gruß Juraj

    • dann kann ich den kleinen klinkenstecker und den rest einfach an den adapter stecken und das wars....



      ja ich habe ein mfg.


      wird eingentlich dann was am navi angezeigt oder so?
      denn hinten auf anschlussplan stehen noch sachen wie: rem, clock, tel-, data, ena, & tel+........

      /edit

      also wenn ich das machen möchte brauch ich:

      1) VC3 dsp
      2) VC3 cradle (für mein Handy Nokia 6230i)
      3) miniiso-adapter (s. link oben)
      4) die verbindung von der Triplex bis zum handy.

      richtig?

      Vielen Dank für eure Hilfe.

      MfG

      Mischa

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von mischa ()

    • ich habe eine PARROT CK 3500 verbaut, an sich super funktion nur leider wird man nur schlecht verstanden (mikro defekt?) oder aber nur schlechte einbaustelle (originalplatz in innenraumleuchte)....

      parrot.biz

      die ck 3500 hat externen GPS und GSM antennen anschluß, ich nutze dann die GPS antenne mit dem PDA zum navigieren, alles über bluetooth