Pierburg LMM die x-te

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Pierburg LMM die x-te

      Auch wenn das Thema schon tausend mal diskutiert wurde....

      Aber ich habe heute meinen 5,5 Jahren alten Bosch LMM gegen den Pierburg ersetzt und nun brenne ich vor Begeisterung!!!

      Altobelli!!!! So ging die Karre noch nie ab.

      Arbeitsaufwand: 5 Minuten
      Geldaufwand: 64,40 Euro incl. Porto
      Gutachten für TÜV incl.

      Meine Fresse, aber die Drehzahl im 2ten Gang geht sowas von schnell hoch, da kann man kaum zuschauen.

      Nun muss ich sagen, dass ist bisher mein geilster Motor (AJM + Chip + Pierburg LMM).

      Wer noch nen alten Bosch drin hat und ne Mark übrig hat, dem rate ich zum sofortigen Tausch.


      So, dass wollte ich nur mal loswerden.

      ***und nun ab in die Sonne***

    • RE: Pierburg LMM die x-te

      Original von G4Variant.de
      Auch wenn das Thema schon tausend mal diskutiert wurde....

      Aber ich habe heute meinen 5,5 Jahren alten Bosch LMM gegen den Pierburg ersetzt und nun brenne ich vor Begeisterung!!!

      Altobelli!!!! So ging die Karre noch nie ab.

      Arbeitsaufwand: 5 Minuten
      Geldaufwand: 64,40 Euro incl. Porto
      Gutachten für TÜV incl.

      Meine Fresse, aber die Drehzahl im 2ten Gang geht sowas von schnell hoch, da kann man kaum zuschauen.

      Nun muss ich sagen, dass ist bisher mein geilster Motor (AJM + Chip + Pierburg LMM).

      Wer noch nen alten Bosch drin hat und ne Mark übrig hat, dem rate ich zum sofortigen Tausch.


      So, dass wollte ich nur mal loswerden.

      ***und nun ab in die Sonne***


      was soll der Pierburg besser können als der Bosch.
      Ich denke einfach mal der Unterschied ist nur wegen dem Umstieg von alt auf neu.......
    • Original von Chris
      Ist das noch ein Pierburg, der eigentlich für DC Fahrzeuge gedacht war? Falls ja, dann misst das Teil zu wenig Luftmasse im Gegensatz zu einem intakten Bosch / VW LMM.


      und was bedeutet das dann ?
    • Es gibt den sogar mit Erlaubnis um ihn in den Golf IV zu bauen.

      Man könnte sich das TEil aber auch beim VW Händler kaufen.
      Gleichteuer.

      Mittlerweile haben die auch die Pierburgs im Programm. Hab ich hier im Forum gelsen, aus zuverlässlicher Quelle. Aber dazu müsste ich die Suchfunktion nutzen und da hab ich keine Lust zu, kannst selbst machen 8)

      Jedenfalls macht der DC LMM keinen Sinn mehr. Schon lange nicht mehr.
      Und Kulanz gibt es auch oft auf den LMM.

    • Hallo,

      ne, der ist schon die zweite Generation. Plug & Play, da mußte ich keine Nase abfeilen.

      Und das beigefügte Gutachten ist auch für die komplette VAG-Palette.

      Also kein MB/ DC-LMM

      was soll der Pierburg besser können als der Bosch.


      Der hat eine steilere Kennfeldlinie und soll angeblich 5-10% mehr als der Bosch leisten.

      Wie gesagt: "angeblich".

      Aber so dem Gefühl nach würde ich da schon zustimmen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von G4Variant.de ()

    • also ein auto mit nem komplett neuen LMM geht so oder so
      "scheinbar" besser als vorher, erstmal egal was für ein LMM das is.
      um wirklich nen richtigen vergleich zu haben müsste man mal
      nen "normalen" neuen LMM direkt mit nem Pierburg vergleichen.
      aber wer kauft schon 2 neue LMM auf einmal :]

    • Original von MunichV5
      also ein auto mit nem komplett neuen LMM geht so oder so
      "scheinbar" besser als vorher, erstmal egal was für ein LMM das is.
      um wirklich nen richtigen vergleich zu haben müsste man mal
      nen "normalen" neuen LMM direkt mit nem Pierburg vergleichen.
      aber wer kauft schon 2 neue LMM auf einmal :]


      genau so sehe ich das auch.
      Meiner zog mit einem neuen LMM auch vom Gefühl her besser als zuvor, obwohl der "alte" noch nicht direkt hin war. Aber Einbildung bleibt auch eine Bildung. Ich denke der direkte Vergleich auf einem Prüfstand würde da nur Klarheit schaffen, aber eben wer macht sich solche unsinnige Mühe.
      Hauptsache Du bist glücklich mit Deiner Investition =)
      [SIZE=7]besser als ein K&N Filter[/SIZE]
    • War bei mir ja genauso, neuer LMM und Auto fährt sich wie neu, ob das jetzt mit dem Pierburg zusammenhängt? Ich glaubs eher nicht. Wenn dann kann das nur´n Test genau klären

    • Ich habe mittlerweile (in anderen Foren) gelesen, das der Pierburg ein etwas schlechteres Ansprechverhalten haben soll als der Bosch. Dafür soll der Pierburg etwas haltbarer sein. Aber das jemand die beiden direkt in einem und demselben Fahrzeug getested hat, habe ich leider auch noch nicht gefunden. Vielleicht können sich ja mal zwei treffen die gerade einen neuen LMM haben und den Probe halber mal austauschen. In meinem Bekanntenkreis bin ich leider der einzige mit einem VW Trekker.
      Das ein neuer LMM Wunder bewirken kann ist ganz klar, sofern der alten hinüber war.

    • gibt es eigentlich irgendwelche intvalle , wann man den LMM tauschen sollte ????

      Wird bei der Inspektion (hab bald die bei 37000) der LMM überprüft ????

    • Original von G1-Golf
      gibt es eigentlich irgendwelche intvalle , wann man den LMM tauschen sollte ????

      Wenn er nicht mehr so läuft wie er laufen soll, würd ich den tauschen

      Wird bei der Inspektion (hab bald die bei 37000) der LMM überprüft ????

      Natürlich nicht(sonst hätten die bei mir nicht 11 Tage gebraucht, um den defekten LMM zu finden)

    • Von Intervallen habe ich noch nichts gehört.

      Aber meiner war jetzt 5,5 Jahre alt und da war es mal Zeit.

      Bei meiner letzten Inspektion vor einem Monat wurde auch kein Fehler gefunden. Aber ich denke, dass die standard VAG-Software auch nicht genau den LMM durchmißt. Da soll es so eine Zusatzsoftware geben, die das kann. Aber die Software ist nicht bei einer normalen Inspektion vorgesehen


      EDIT: Mist, ne Minute zu spät :P

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von G4Variant.de ()