wohin mit tomtom go im 5er golf?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • wohin mit tomtom go im 5er golf?

      hallo!
      wer von euch hat eine idee wie ich den ttg am besten befestige.
      die saughalterung ist nicht gerade das gelbe vom ei. :(
      in einer woche 3x runtergefallen, obwohl scheibe fett und staubfrei usw. möchte auch keine löcher in der konsole 8o
      danke im voraus

    • RE: wohin mit tomtom go im 5er golf?

      Was ist denn mit dem Platz direkt am Stromanschluß bzw. Zigarettenanzünder?
      Hab´s mit dem Garmin c320 schon mal ausprobiert. GPS-Empfang war gut und die Sicht auf das Display funktionierte auch einwandfrei. Selbst bei eingelegtem 1. Gang konnte ich bei meiner Sitzposition (bin 1,80 groß) gut an der Schaltung vorbeischauen. Von Vorteil wäre, das man kein Kabelwirrwarr im Auto hat. Auch die Blendung des Displays bei Sonne sollte sich an dieser Stelle in Grenzen halten. Werde es demnächst mit dem TOMTOM mal ausprobieren. Hoffe der GPS-Empfang ist ähnlich gut wie beim Garmin.
      Falls sonst schon jemand mit dem Einbau an dieser Stelle Erfahrung hat, bitte um kurze Info.
      Gruß
      Bert

    • Hallo an alle,

      als ich hab den Medion MD95000 Pocket PC mit Navi. Habe mir auch die ganze Zeit Gedanken gemacht wo ich es hinpacke ohne meinen Innenraum mit diesen Schwannenhals zu "versauen". Habe mir den Brodit Halter am Armaturenbrett (das sitzt genau neber dem Radio) gekauft. Darauf habe ich dann den original MD950000 Halter drauf geklebt. Sieht bestens aus, hält Bombenfest am Armaturenbrett und ist auch vor Sonneneinstrahlung geschützt. 1A!!!!!!

      Kann den Brodithalter nur emfehlen, hält ohne zu kleben (ist núr geklipst) und sieht top aus.

      Gruß
      kondi