Autoradio geklaut und alles demoliert.

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Autoradio geklaut und alles demoliert.

      Hallo zusammen,
      zum zweiten Mal in diesem Jahr bin ich heute Opfer irgendwelcher Idioten geworden.
      Man hat mir mein Auto aufgebrochen, das Schloß sieht aus wie mit nem riesiegen Bohrer aufgebohrt, an der Tür ist alles verkratzt, das Radio ist rausgerissen, der andere Schacht ist rausgebrochen, natürlich auch hier alles verkratzt.

      Rückbank umgeklappt, Heckablage samt Boxen raus, Endstufe raus, Subwoofer raus.

      Ich könnte echt kotzen. Das ist jetzt das zweite mal. X(
      Die geklauten Sachen haben einen Wert von 900€, ich will gar nicht wissen wieviel ich davon wiederbekomme. :rolleyes:

      Ich wünsche mir das ich irgendwann mal so ein Arschloch dabei erwische, ich glaub der wird in seinem Leben nicht mehr glücklich.

      Naja, jetzt erstmal 2 Monate warten bis alles vorbei ist und ich die Kohle von der Versicherung bekomme. Bis dahin kann ich natürlich die Kosten für die Reperatur vorstrecken. :(

      Gruß
      toZZy

      288 PS & 403 nM XBM Tuning Stufe I

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von toZZy ()

    • Joa die Kaufbelege hab ich noch, das älteste war das Radio, Januar 2005. Der Rest stammt aus März, deshalb hoffe ich das die Preise da nicht zu stark gesunken sind. :(

      288 PS & 403 nM XBM Tuning Stufe I

    • Du solltest dir zum nächsten mal lieber erstmal ne anständige Alarmanlage zulegen, bevor du wieder in Car Hifi Teilen investierst.

      Tut mich echt leid für dich. :(

    • RE: Autoradio geklaut und alles demoliert.

      Original von toZZy
      Naja, jetzt erstmal 2 Monate warten bis alles vorbei ist und ich die Kohle von der Versicherung bekomme. Bis dahin kann ich natürlich die Kosten für die Reperatur vorstrecken. :(


      Wieso denn 2 Monate warten? Ich hab mein Auto damals am gleichen Tag in die Werkstatt gebracht, die hat mit meiner Teilkasko abgerechnet - gar kein Problem :O.
    • Von mir natürlich auch beileid.
      Scheinst ein "Glückspilz" in solchen sachen zu sein.
      Der Einbau der Anlage hat sich ja richtig gelohnt.
      Hoffentlich erwischt man die *zensiert*

      Gruss Dirk

    • Japp Sorry, ihr habt natürlich recht.
      Die Kosten für die Reperatur werden gleich ersetzt, muss halt nur 2 Monate warten bis ich das Geld für die HiFi Teile zurückbekomme.

      Zum Thema Alarmanlage: Sollte da die Standardalarmanlage die ich im G4 habe net anspringen? ?(
      Klar, anscheinend nicht, aber dann frag ich mich halt wofür ich son Teil habe.

      288 PS & 403 nM XBM Tuning Stufe I

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von toZZy ()

    • Original von toZZy
      Japp Sorry, ihr habt natürlich recht.
      Die Kosten für die Reperatur werden gleich ersetzt, muss halt nur 2 Monate warten bis ich das Geld für die HiFi Teile zurückbekomme.

      Zum Thema Alarmanlage: Sollte da die Standardalarmanlage die ich im G4 habe net anspringen? ?(
      Klar, anscheinend nicht, aber dann frag ich mich halt wofür ich son Teil habe.



      Wenn die übers Schloss rein sind ist die normale Anlage eh für die Katz