1,8T Gemischanpassung überschritten???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 1,8T Gemischanpassung überschritten???

      Hallo Spezialisten!

      Ich habe seit 2 Tagen ein Problem mit meinem Kleinen.
      Wenn ich in der Früh starte, also wenn der Motor kalt ist, läuft er kurz und stirbt dann sofort wieder ab.
      Beim 2. mal starten läuft er dann, aber vom Standgas her, viel zu niedrig-so ca. 700-800 Touren laut DZM.

      Habe mir mit 1551 den Fehlerspeicher auslesen lassen und da steht-

      1 Fehler erkannt

      00561 014

      Gemischanpassung
      Adaptionsgrenze (add) überschritten


      Bin nach dem Nachtdienst gleich zum Freundlichen gepilgert, weil ich will mir ja nichts weiteres kaputt machen und er meinte nur, dass kann alles sein und dass er jetzt keine Zeit habe- toll was?!

      Mein Motor ist übrigens ein AGU mit 150 PS GTI Bj. 99

      Hat das eventuell schon mal wer gehabt und weiss, wie sich dass bei Ihm auswirkte?

      Danke wieder mal an alle, die mir eventuell mit einem Rat weiterhelfen können!

    • RE: 1,8T Gemischanpassung überschritten???

      Tach auch!

      Das hört sich an als ob der Motor Falschluft saugt. Hast du irgendetwas am Motor verändert in der letzten Zeit?
      Gruß

    • Hallo!

      Nein, es wurde absolut nichts gemacht-alles original!
      Das einzigste war, dass ich das Armaturenbrett umbaute und da stand er 4 Tage mit abgeklemmter Batterie und seitdem spinnt er...

      Habe auch die Grundeinstellung durchgeführt- 1551, 04 Grundeinstellung und dann Kanal 98- ohne wesentliche Veränderungen.

      HAbe jetzt soeben die Drosselklappe gereinigt, war ziemlich versifft, nach dem Probelauf lief die Leerlaufdrehzahl wieder im normalen (vom vorherigen Zustand, als alles ok war) Bereich!

      Nur eine Frage noch, wenn ich beim Ausbau der DK nichts abgesteckt habe, muss ich wiederum die Grundenstellung durchführen?

      Bitte um Bescheid

      Gruss aus Wien

    • besser ist es schon wenn du die Grundeinstellung der DK nochmal durchführst. Allerdings weiß ich nicht genau ob das bei AGU über Kanal 98 machbar ist. Der AGU ist ja ein bischen eingeschränkt in seinen Diagnoseleistungen.
      Gruß

    • Hallo nochmals!

      Hatte die Grundeinstellung prophylaktisch nochmals durchgeführt (geht über Kanal 98), hat aber keine Besserung des ganzen gebracht...

      Habe dann die DK nochmals gereinigt und jetzt ist das Gegenteil der Fall. Der Motor bleibt immer bei ca. 1500 Touren hängen und regelt sich erst ganz langsam auf die normale Leerlaufdrehzahl von 850 Touren ein!

      Habe wiederum die Grundeinstellung durchgeführt, aber wieder ohne einer Änderung...

      Ich bin auch knapp 100 km gefahren, dass sich eventuell etwas beim aktiven Betrieb einregelt, aber es bleibt so wie es ist.

      Allgemeine Ratlosigkeit macht sich breit...

    • Das weiss ich leider nicht, kann ich erst morgen wiederum feststellen.

      Wenn er angenommen Falschluft ziehen würde, gibt es da irgendwelche besonderen Stellen, wo das öfters mal vorkommt?

      Vom sehen her, hatte ich nichts gesehen.

      Das einzige was mir heute auffiel, ist dass hinten ein kleines Rohr oder Schlauch, das zum Bremskraftverstärker geht, etwas rissig ist, aber das hat mit dieser Sache wohl wenig gemein?!

    • Da kann der Hund schon beraben sein. der Schlauch vom BKV geht ja schließlich zum Saugrohr. Wenn dort Falschluft gezogen wird kann es schon zu so einem Fehlereintrag kommen. Ansonsten gibt es beim AGU nicht viel stellen wo es undicht werden kann. Angefangen von der DK über Saugrohr zum Zyl. Kopf.
      Gruß

    • Hallo!

      Ich werd dann morgen einmal alle Schläuche kontrollieren, vielleicht zeigt es sich ja, wenn nicht, dann werd ich ihn wohl oder eher übel zu VW stellen und viel Geld für Arbeitszeit investieren...

      So in die Richtung, Schlauch um 5 Euro und Rechnungssumme 300-die 295 sind dann für´s suchen. ?(

      Ich poste es, wenn ich was weiss!

      Danke schon mal!

    • RE: was passiert??

      Original von Sliderz
      hallo habe genau das selbe Problem und wollte fragen ob was genaues rausgekommen ist...???

      Der letzte Beitrag ist mehr als 2 Jahre alt ;), daher würde ich den User am besten auch noch mal per PN aufmerksam machen und ihn bitten, hier nochmal das Ergebnis der damaligen Fehlersuche zu posten :)

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI