Neue Subwoofer Schnelllösung für die Reserveradmulde von i-sotec

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Neue Subwoofer Schnelllösung für die Reserveradmulde von i-sotec

      Hier für alle die,die etwas spezielles Einsteigerfreundliches zur Aufwertung der Soundanlage für die Reserveradmulde suchen bei dem das Ersatzrad und Serienmatte erhalten bleiben kann >



      Der neue i-sosub von i-sotec passend in Felgen ab 14 Zoll...120W RMS...20er Woofer im geschlossenem Gehäuse...GFK Gehäuse...oben drauf feste Stahlplatte die einiges tragen kann.

      Matte hoch...Werkzeug raus...Sub rein...Matte drüber und fertig.

      Klang ist soweit ok...konnte es vorige Woche mal probehören...zwar kein Gegner für gut ausgebaute Kofferräume aber ausreichend für ansprechenden Hörgenuss bei kleinem Aufwand und für die Leute die etwas mehr Bass in ihrer Serienanlage wollen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()

    • RE: Neue Subwoofer Schnelllösung für die Reserveradmulde von i-sotec

      Original von SharpShooter
      Hier für alle die,die etwas spezielles Einsteigerfreundliches zur Aufwertung der Soundanlage für die Reserveradmulde suchen bei dem das Ersatzrad und Serienmatte erhalten bleiben kann >

      Der neue i-sosub von i-sotec passend in Felgen ab 14 Zoll...120W RMS...20er Woofer im geschlossenem Gehäuse...GFK Gehäuse...oben drauf feste Stahlplatte die einiges tragen kann.

      Klang ist soweit ok...konnte es vorige Woche mal probehören...zwar kein Gegner für gut ausgebaute Kofferräume aber ausreichend für ansprechenden Hörgenuss bei kleinem Aufwand und für die Leute die etwas mehr Bass in ihrer Serienanlage wollen.


      sieht gut aus, ich glaube mit sowas könnte ich mich auch anfreunden :D
      Dann kann endlich die Kiste raus.
      Wo und für wieviel zu beziehen ??
    • i-sotec.de

      Bei uns gib es die auch bei ACR aber ich glaube jeder ACR hat den nicht im Angebot müßt ihr mal auf die Seite schaun...da ist ne Händlerübersicht.Glaube Preis liegt zwischen 180-200€

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()

    • RE: Neue Subwoofer Schnelllösung für die Reserveradmulde von i-sotec

      Original von SharpShooter
      Hier für alle die,die etwas spezielles Einsteigerfreundliches zur Aufwertung der Soundanlage für die Reserveradmulde suchen bei dem das Ersatzrad und Serienmatte erhalten bleiben kann >



      Der neue i-sosub von i-sotec passend in Felgen ab 14 Zoll...120W RMS...20er Woofer im geschlossenem Gehäuse...GFK Gehäuse...oben drauf feste Stahlplatte die einiges tragen kann.

      Matte hoch...Werkzeug raus...Sub rein...Matte drüber und fertig.

      Klang ist soweit ok...konnte es vorige Woche mal probehören...zwar kein Gegner für gut ausgebaute Kofferräume aber ausreichend für ansprechenden Hörgenuss bei kleinem Aufwand und für die Leute die etwas mehr Bass in ihrer Serienanlage wollen.


      Hast du das Teil in einem G4 gesehen, also paßt es wirklich überall rein, nicht das die Höhe im G4 z.B. zu gering ist, oder habe ich nicht wirklich verstanden wie das Teil dann verbaut wäre? :O
    • Der Sub soll in jedes Serien Reserverad bzw. in jede Reserveradfelge (ausgenommen Notrad) passen ab 14 Zoll aufwärts.Natürlich muß vorher das Schaumstoffzeugs wo der Heber und das Werkzeug drin sitzt aus dem Reserverad raus.Die Maße des Subs findet man auf der Site...einfach selber mal nachmessen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()

    • nun nochmal hochhol das Thema.

      Hat jetzt jemand son Teil schon mal gesehen/verbaut/gehört.
      Nachdem ich meiner besseren Hälfte davon erzählt hab war sie ganz angetan, weil dann käme endlich die Box raus und im Kofferraum wäre urwitzigerweise auch mal Platz vorhanden :D......................
      für die vielen Shopping-Tage

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von powered ()