neues fahrwerk ... brauch ich sonst noch was ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • neues fahrwerk ... brauch ich sonst noch was ?

      hallo leute hoffe ihr könnt mir schnell weiter helfen .... bekomme montag mein neues fahrwerk h&r cupkit 35 /35 also nicht so sehr tief ... muss ich sonst noch was tauschen ausser federn und dämpfer ? dienstag muss ich dann zum tüv ... werd wohl bei 35/35 keine probleme zu erwarten haben oder ??? gucken die dann auch nach anderen anbauteilen oder so oder nur nach dem fahrwerk ??

    • Du brauchst vielleicht noch ein paar Selbstsichernde Muttern. Wenn Du Dein altes Fahhrwerk ausbaust solltest Du die alten Muttern nämlich nicht mehr benutzen, die halten (sichern) dann nicht mehr richtig! Ich glaube hinten 6 Stück und vorne 10 oder so, aber ich weiss nicht mehr welche Größe... Müssten 2 Verschiedene sein! Fahr einfach zum VW Händler, die müssten das wissen...

    • Original von acm2k
      okay danke leute ... also ich habe erst 15000 runter ... sollten die domlager dann wohl noch okay sein oder ?


      ja sollten sie!

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • Die Laufleistung hat mit den Muttern nix zu tun! Selbstsichernde Muttern sind offiziell Einwegmuttern! Man soll sie nach dem herausschrauben immer durch neue ersetzen, so ist die Vorgabe und nur so ist man sicher, daß sie auch halten!

      "Bei selbstsichernden Muttern sind einig Gewindegänge in Kunststoff ausgeführt, der sich beim Anziehen an die Schraube anschmiegt und so ein selbständiges Öffnen zum Beispiel durch Vibration verhindert. Selbstsichernde Muttern können nur einmal verwendet werden."

    • Original von IMYTA
      Nein außer den Dämpfern und Federn brauchst nix weiter !
      Kommt drauf an wieviel er runter hat dann evtl. Domlager gleich mit machen.....


      Domlager??
      Was ist das und wofür sind die gut??
      Bekomme nächste Woche mein FW und Federteller.
      Mein G hat 103 000 km. Sollte ich die dann wechseln?

      Gruss Dirk

    • Würde ich auf jeden Fall machen, nicht dass das dann nach geringer Zeit anfängt zu klappern.

      Kannst dir ja auch gleich tieferlegungs-domlager kaufen (z.B. von Bonrath)

      Gruß
      Kai :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SlowRider ()

    • Original von SlowRider
      Würde ich auf jeden Fall machen, nicht dass das dann nach geringer Zeit anfängt zu klappern.

      Kannst dir ja auch gleich tieferlegungs-domlager kaufen (z.B. von Bonrath)


      Ok, kaufe aber normale glaube ich.
      die von Bonrath kosten 99€ 8o die Originalen 30€,oder?

      Gruss Dirk

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dirk ()

    • Original von DonHickman
      Du brauchst vielleicht noch ein paar Selbstsichernde Muttern. Wenn Du Dein altes Fahhrwerk ausbaust solltest Du die alten Muttern nämlich nicht mehr benutzen, die halten (sichern) dann nicht mehr richtig! Ich glaube hinten 6 Stück und vorne 10 oder so, aber ich weiss nicht mehr welche Größe... Müssten 2 Verschiedene sein! Fahr einfach zum VW Händler, die müssten das wissen...


      Ich nehme mal an die sind beim fahrwerk nicht dabei oder? ich lasse es in einer freien werkstatt einbauen ... ob die wohl die muttern haben oder muss ich die bei vw holen ? soll ich die werkstatt die das fw einbaut darauf hinweisen dass die muttern ersetzt werden müssen ?
    • Original von acm2k
      Original von DonHickman
      Du brauchst vielleicht noch ein paar Selbstsichernde Muttern. Wenn Du Dein altes Fahhrwerk ausbaust solltest Du die alten Muttern nämlich nicht mehr benutzen, die halten (sichern) dann nicht mehr richtig! Ich glaube hinten 6 Stück und vorne 10 oder so, aber ich weiss nicht mehr welche Größe... Müssten 2 Verschiedene sein! Fahr einfach zum VW Händler, die müssten das wissen...


      Ich nehme mal an die sind beim fahrwerk nicht dabei oder? ich lasse es in einer freien werkstatt einbauen ... ob die wohl die muttern haben oder muss ich die bei vw holen ? soll ich die werkstatt die das fw einbaut darauf hinweisen dass die muttern ersetzt werden müssen ?


      also die schrauben sind beim fahrwerk nicht dabei, jedoch sollte jede werkstatt solche schrauben haben. Darauf hinweisen brauchst du die an sich nicht, aber sicher ist sicher, sag es ihnen einfach nochmal

      Gruß
      Kai :D